Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben

Innerhalb von 45 Minuten war alles ausgebucht

Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben

In der zentralen Impfstation in Uelzen an der Celler Straße, welche am kommenden Montag, 6. Dezember 2021 ihre Arbeit aufnimmt, sind sämtliche vorerst verfügbaren Termine bis einschließlich 13. Dezember 2021 innerhalb kürzester Zeit vergeben worden.
Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben
Corona: Zentrale Impfstation in Uelzen startet Betrieb - Zunächst nur für Personen ab 31 Jahren
Corona: Zentrale Impfstation in Uelzen startet Betrieb - Zunächst nur für Personen ab 31 Jahren
Weihnachtszauber wackelt: Stadt Uelzen berät mit Akteuren, ob und wie lange es weitergeht
Weihnachtszauber wackelt: Stadt Uelzen berät mit Akteuren, ob und wie lange es weitergeht
Großeinsatz gegen Schleuser mit 650 Einsatzkräften läuft unter Uelzener Regie
Großeinsatz gegen Schleuser mit 650 Einsatzkräften läuft unter Uelzener Regie
Uelzener Weihnachtszauber: Schärfere Corona-Regeln ab 1. Dezember
Uelzener Weihnachtszauber: Schärfere Corona-Regeln ab 1. Dezember
Bad Bodenteich

Morsche Bretter und kaputte Schindeln in den Bad Bodenteicher Seewiesen

Morsche Bretter und kaputte Schindeln in den Bad Bodenteicher Seewiesen
Lokalsport Uelzen

Marco Schulze übernimmt Trainerposten bei Teutonia Uelzen

Marco Schulze übernimmt Trainerposten bei Teutonia Uelzen
Bad Bodenteich

Oberschule Bad Bodenteich unterrichtet fünfte Klassen nach neuem Konzept

Oberschule Bad Bodenteich unterrichtet fünfte Klassen nach neuem Konzept

Corona im Kreis Uelzen: „2G-Plus“-Regelung gilt ab morgen      

Die Corona-Regeln im Landkreis Uelzen werden wieder deutlich verschärft.
Corona im Kreis Uelzen: „2G-Plus“-Regelung gilt ab morgen      

Corona: Dezentrale Impfangebote im Kreis Uelzen werden fortgesetzt  

Der Landkreis Uelzen setzt seine Angebote zur dezentralen Impfung fort.
Corona: Dezentrale Impfangebote im Kreis Uelzen werden fortgesetzt  

Leserbrief: „Die Natur wird es danken“

Leserbrief: „Die Natur wird es danken“

Leserbrief: Sonnenenergie nicht auf Ackerflächen

Leserbrief: Sonnenenergie nicht auf Ackerflächen

Leserbrief: Nicht vorausgedacht

Leserbrief: Nicht vorausgedacht

Leserbrief: „Den Bürgerinnen und Bürgern reicht es“

Leserbrief: „Den Bürgerinnen und Bürgern reicht es“

Leserbrief: Bildung gegen Wand gefahren

Leserbrief: Bildung gegen Wand gefahren
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

3 Monate lesen und 2 Monate zahlen mit dem Herbstabo

3 Monate lesen und 2 Monate zahlen mit dem Herbstabo
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen

An der Uelzener Oberschule laufen Fassadenarbeiten / Gebäude steht unter Denkmalschutz

Die Fassade ist eingerüstet, Maler sind am Werk: Die Apollonia-Oberschule in Uelzen bekommt einen neuen Anstrich und es laufen Arbeiten an den Fenstern. Das Besondere: „Das Gebäude steht unter Denkmalschutz“, so Eckhardt Meier vom …
An der Uelzener Oberschule laufen Fassadenarbeiten / Gebäude steht unter Denkmalschutz

Uelzener Weihnachtszauber öffnet mit 2G-Regel

Darauf haben die Uelzener und Gäste der Stadt lange gewartet: Am Freitag, 26. November, eröffnet Bürgermeister Jürgen Markwardt um 18 Uhr am Alten Rathaus den diesjährigen Weihnachtszauber. Für die Besucher gelten klare Vorgaben zum Schutz vor dem …
Uelzener Weihnachtszauber öffnet mit 2G-Regel

Solar-Energie „made in Veerßen“: Neues Leben für Fläche zwischen den Bahnlinien

Im Uelzener Ortsteil Veerßen soll auf einer fast neun Hektar großen Fläche zwischen den beiden Bahnlinien Uelzen-Hannover und Uelzen-Stendal ein Solarpark entstehen, der dann bis zu 1900 Haushalte mit Öko-Strom versorgen kann.
Solar-Energie „made in Veerßen“: Neues Leben für Fläche zwischen den Bahnlinien

Parkhaus in Uelzen: Baustart im September 2022

Der Bau eines dreigeschossigen Parkhauses mit 400 Stellplätzen am Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen startet voraussichtlich im September 2022.
Parkhaus in Uelzen: Baustart im September 2022

Uelzen - 04.12.21

  • Samstag
    04.12.21
    bedeckt, etwas Regen
    90%

Meistgelesen

Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben
Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben
Zentrale Impfstation in Uelzen: Sämtliche Termine vorerst vergeben
Corona: Zentrale Impfstation in Uelzen startet Betrieb - Zunächst nur für Personen ab 31 Jahren
Corona: Zentrale Impfstation in Uelzen startet Betrieb - Zunächst nur für Personen ab 31 Jahren
Corona: Zentrale Impfstation in Uelzen startet Betrieb - Zunächst nur für Personen ab 31 Jahren
Weihnachtszauber wackelt: Stadt Uelzen berät mit Akteuren, ob und wie lange es weitergeht
Weihnachtszauber wackelt: Stadt Uelzen berät mit Akteuren, ob und wie lange es weitergeht
Weihnachtszauber wackelt: Stadt Uelzen berät mit Akteuren, ob und wie lange es weitergeht

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

Zwergspitz von Pkw erfasst: In die Trauer um „Pi“ mischt sich Wut

Der zwei Jahre junge Zwergspitz „Peabody“ – in der Familie liebevoll nur „Pi“ genannt und hier im Arm von Malaica Oetzmanns Tochter Samantha – starb am Sonntag mitten in Westerweyhe. Der Unfallfahrer flüchtete.
Zwergspitz von Pkw erfasst: In die Trauer um „Pi“ mischt sich Wut

Uelzen: Nicht angeschaffte Luftfilter wieder ein Thema - Schulausschuss diskutiert

Die nicht angeschafften Luftfilter für die weiterführenden Schulen waren nun noch einmal Thema im Kreis-Schulausschuss. Grünen-Vertreter Heiner Scholing sprach es an. Die Kreisverwaltung erklärte, man habe keine andere Möglichkeit gehabt.
Uelzen: Nicht angeschaffte Luftfilter wieder ein Thema - Schulausschuss diskutiert

Neues Uelzener Gesundheitsamt – alte Sorgen

In 42 Tagen endet die Zusammenarbeit mit dem Nachbarlandkreis in Gesundheitsfragen. Uelzen bekommt nach rund 15 Jahren wieder ein direkt in die Kreisverwaltung integriertes Gesundheitsamt. Was fehlt, ist Personal – darunter ein leitender Amtsarzt.
Neues Uelzener Gesundheitsamt – alte Sorgen

Die Kleinen halten Einzug in Wehren

Bei der Feuerwehr Uelzen entsteht eine Kinderabteilung. Jungen und Mädchen ab sechs Jahren sollen spielerisch an die Arbeit der Brandbekämpfer herangeführt werden. Auch in Oldenstadt gibt es Pläne für eine Kinderfeuerwehr. 
Die Kleinen halten Einzug in Wehren

Corona-Ausbruch in Stadenser Senioren-WG: Fast die Hälfte der Bewohner infiziert

Im Landkreis Uelzen wurden am Dienstag 43 neue Corona-Infektionen gemeldet - ein neuer Höchstwert seit vielen Monaten. Allein acht Fälle gibt es in einer Senioren-Wohngemeinschaft in Stadensen.
Corona-Ausbruch in Stadenser Senioren-WG: Fast die Hälfte der Bewohner infiziert

20 Meter hoch: Weihnachtspyramide vor dem Rathaus steht

Sie hat fünf Etagen, ist fast 20 Meter hoch und der neue Blickfang des Weihnachtszaubers: Seit Montag (15. November) steht die Pyramide vor dem Rathaus. Schausteller Matthias Mantau hat sechsstellig in den Koloss aus Massivholz investiert.
20 Meter hoch: Weihnachtspyramide vor dem Rathaus steht

Aus den anderen Städten

LK Uelzen

Vier weitere Corona-Todesfälle im Landkreis Uelzen bestätigt

Vier weitere Corona-Todesfälle im Landkreis Uelzen bestätigt
Wrestedt

Grünes Licht für Mini-Supermarkt in Wieren

Grünes Licht für Mini-Supermarkt in Wieren
Bad Bevensen

Marvin Großkrüger richtet Testzentrum in Bad Bevensen ein

Marvin Großkrüger richtet Testzentrum in Bad Bevensen ein
LK Uelzen

Kreis Uelzen: „Kürzungen der Impfstofflieferungen ärgerlich“ - Impfwillige werden aufgeteilt

Kreis Uelzen: „Kürzungen der Impfstofflieferungen ärgerlich“ - Impfwillige werden aufgeteilt