Zusammenstoß auf der Landesstraße 265 / Schaden von gut 11.500 Euro

Vorfahrt missachtet: 77-Jähriger nach Unfall in Suhlendorf schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Suhlendorf – Bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Landesstraße 265 bei Suhlendorf ereignete, ist ein 77-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Der Mann hatte einem 37-Jährigen die Vorfahrt genommen. 

Der 77-Jährige war mit seinem Wagen aus Richtung Ostedt kommend auf der Kreisstraße 6 unterwegs.

Als er auf die Landesstraße nach Suhlendorf einbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem vorfahrtberechtigten Fahrzeug des 37-Jährigen, dessen Fahrer unverletzt blieb.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 11.500 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare