+++ AZ-Blitz +++ Streckensperrung zwischen Wellendorf und Suhlendorf

Unfall an der B 71: Lkw-Anhänger auf die Seite gestürzt

+
Unfallstelle an der B 71 zwischen Wellendorf und Suhlendorf.

jsf/pm Wellendorf/Suhlendorf. Vermutlich aufgrund starker Windböen ist am Montagmittag der Anhänger eines nicht beladenen Lastwagens eines vermutlich polnischen beziehungsweise tschechischen Fahrers an der Bundesstraße 71 zwischen Wellendorf und Suhlendorf auf die Seite gestürzt. 

Die B 71 ist aufgrund von Bergungsarbeiten zwischen Wellendorf und Suhlendorf, kurz vor Groß Ellenberg derzeit voll gesperrt. Die Sperrung wird laut Angaben der Polizei voraussichtlich auch noch etwa 2 Stunden andauern.

Die Polizei Bad Bodenteich sowie die Straßenmeisterei sind bereits vor Ort. Zur Bergung des Anhängers wurde zudem ein Kran angefordert.

Weitere Auskünfte konnte die Polizei zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht geben.

Mehr zum Unfall lesen Sie morgen (05.03.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare