Unfall mit Kartoffel-Trecker: Kein Durchkommen auf der 493

+

no Waddeweitz/Rosche. 180 000 Euro Sachschaden und drei Verletzte sind das Resultat eines Unfalls gestern Morgen auf der B 493 – die Verbindungsstraße zwischen Uelzen und Lüchow.

Eine 21-Jährige aus Lüchow überholte gegen 7 Uhr mit ihrem Opel Corsa einen Lkw mit Tankanhänger und kollidierte mit einem entgegenkommenden Trecker. Durch die Wucht riss ein Vorderrad des Traktors ab. Der Schlepper und die zwei mit Kartoffeln beladenen Anhänger prallte in der Folge gegen den zuvor überholten Lkw. Für die Bergungsarbeiten musste die Straße voll gesperrt werden. Foto: Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare