Frontalzusammenstoß am Berg

Überholmanöver bei Nateln endet glimpflich

Nateln – Glimpflich endete ein Frontalzusammenstoß auf der Landesstraße 265 bei Nateln. Ein 59-jähriger Mann aus Suhlendorf überholte am Freitagnachmittag gegen 16.10 Uhr einen Traktor, obwohl er an der Bergkuppe nichts sehen konnte.

Es passierte, was absehbar war.

Ein Auto kam entgegen und es krachte. Die 56-jährige Fahrerin aus Soltendieck wurde bei dem Verkehrsunfall leicht verletzt.

Rubriklistenbild: © dpa/Picture-alliance/Arno Burgi

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare