Sachschaden von gut 10.000 Euro

Senior (89) übersieht Toyota in Rosche: Pkw wird gegen Laterne geschleudert

+
Bei einem Unfall in Rosche entstand glücklicherweise nur Blechschaden. 

pm/mih Rosche. Die Vorfahrt einer 19 Jahre alten Fahrerin eines Toyota Yaris hat ein 89 Jahre alter Fahrer eines VW Touran am Dienstagmittag auf der Bundesstraße 493, Lüchower Straße, missachtet.

Der Senior hatte gegen 13 Uhr die von links kommende Toyota-Fahrerin übersehen, sodass dieser seitlich frontal in das Fahrzeug prallte und dieser gegen eine Straßenlaterne geschleudert wurde.

Verletzt wurde erfreulicherweise niemand. Es entstand ein Sachschaden von gut 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare