Es handelt sich um das Alten- und Pflegeheim Weißenhof

Corona im Kreis Uelzen: Weiterer Infektionsausbruch in einem Alten- und Pflegeheim

Das Gesundheitsamt Uelzen-Lüchow-Dannenberg hat ein Ausbruchsgeschehen in einem weiteren Alten- und Pflegeheim im Landkreis Uelzen gemeldet. Es handelt sich um das Alten- und Pflegeheim Weißenhof in Rosche.

Den ersten bekannten Corona-Fall im Landkreis Uelzen in einem Alten- und Pflegeheim gab es in Ebstorf (AZ berichtete).

Nachdem im Zusammenhang mit einem ersten positiven Fall bereits am vergangenen Wochenende ein Besuchsverbot und Quarantänemaßnahmen ausgesprochen worden waren, erfordern neuerliche Testergebnisse eine Abklärung des Ausbruchsgeschehens in Form einer weiteren Testung, die am morgigen Mittwoch stattfinden wird.

Nach aktuellen Befunden wurde die Quarantäne erweitert und das gesamte Heim inklusive Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter Quarantäne gestellt. Die Kontaktnachverfolgung wird aktuell durchgeführt. Der Heimbetrieb wird fortgesetzt.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare