Inbetriebnahme ist vor Kurzem erfolgt / Nun stehen insgesamt 13 Anlagen

Drei neue Windräder bei Nateln

+
Eine der drei neuen Anlagen, die im Windpark Nateln errichtet worden sind. 

bs Nateln. Der Windpark Nateln hat Zuwachs bekommen. Kürzlich sind in dem ursprünglich 2006 errichteten Areal drei weitere Windkraftanlagen in Betrieb gegangen. Das teilte das Kieler Ingenieurbüro „getproject“ mit.

Die Windräder mit einer Leistung von jeweils 2,4 Megawatt ergänzen somit die zehn bestehenden Anlagen.

Die Inbetriebnahme sei nach einer kurzen Genehmigungsdauer und einer Bauzeit von vier Monaten erfolgt, erklärte „getproject“. Während dieser Zeit seien leichte Verzögerungen aufgetreten. Der Grund seien die 2017 überdurchschnittlich häufigen Regenfälle gewesen. Alle Arbeiten seien aber rechtzeitig fertiggestellt worden, sodass die Inbetriebnahme der drei neuen Anlagen termingerecht erfolgt sei. Zwei Windräder sind wegen des großen Interesses als Bürgeranlagen realisiert worden, das dritte verbleibt im Eigenbestand von „getproject“. Und der Windpark Nateln wird weiter wachsen: 2019 sollen dort zwei zusätzliche Anlagen in Betrieb gehen.

Wie berichtet ist das Kieler Büro auch südöstlich von Langenbrügge aktiv, wo es in den vergangenen Jahren drei Windräder errichtet hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare