Unternehmen könnte bald aus Rosche liefern

Chips-Kartoffeln für Asien

+
Chips-Kartoffeln will ein neues Unternehmen künftig von Rosche aus liefern.

kah Rosche. Aus dem Kartoffel-Landkreis schlechthin werden möglicherweise bald Chips-Kartoffeln nach Asien geliefert.

Neben zwei einheimischen Unternehmen will eine Firma, die bisher nur ein kleines Labor in Rosche hatte, im Baugebiet „Duhenweitz“ auf 5,5 Hektar eine Lagerhalle für Kartoffeln bauen. Der zuständige Ausschuss der Gemeinde Rosche hat dem Bebauungsplan bereits zugestimmt (AZ berichtete). Auf Rosche kämen damit mehr Arbeitsplätze zu – aber auch mehr Schwerlast-Verkehr.

Mehr steht heute in der gedruckten und in der digitalen AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare