Polizeibericht: Frontalzusammenstoß in Eimke / Schulkind angefahren in Rosche

Betrunkener Fahrer flüchtet

+
Das Lasergerät sieht der Autofahrer im Regelfall erst, wenn es zu spät ist – die Polizei setzt es mittlerweile täglich ein.

Bei Eimke flüchtet ein betrunkener Autofahrer nach einem Frontalzusammenstoß, in Rosche fährt ein Roller-Lenker ein Kind an und flüchtet ebenfalls, – gleich mit mehreren Unfallfluchten muss sich die Polizei derzeit befassen.

Eimke. Schwere Verletzungen erlitt ein 44-jähriger Autofahrer am Mittwochabend bei einem Frontalzusammenstoß zwischen Eimke und Lintzel. Der entgegenkommende Autofahrer war ihm auf gerader Strecke auf seiner Fahrspur entgegengekommen. Der Unfallverursacher flüchtete zu Fuß, die Polizei schnappte ihn nach 90-minütiger Fahndung. Er hatte sich nur leicht verletzt. Ein Atemtest ergab 1,79 Promille. Bei der Blutentnahme leistete der 37-jährige Gifhorner erheblichen Widerstand.

Rosche. In Rosche fahndet die Polizei nach dem Fahrer eines vermutlich roten Motorrollers. Dieser hatte gestern Morgen in der Straße Alt Prielip ein siebenjähriges Schulkind angefahren, das gegen 7.20 Uhr sein Fahrrad über die Straße schob. Das Mädchen wurde vom Roller erfasst und leicht verletzt.

Uelzen. Nach einem Unfall an der Dieterichsstraße sucht die Polizei jetzt eine wichtige Zeugin. Dort hatte bereits am 10. April ein Lkw-Fahrer eine 53-jährige Fußgängerin beim rückwärts einparken übersehen. Die Frau wurde leicht verletzt. Als Zeugin wird jetzt die Kundin eines Bioladens gesucht, die gerade aus dem Geschäft kam.

Uelzen. Einmal mehr kontrollierte die Polizei am Dienstagnachmittag die Geschwindigkeit der Fahrzeuge auf der Ebstorfer Straße. Dabei waren zehn Fahrer zu schnell unterwegs, einer davon mit Tempo 88 innerorts. Ihm droht ein Fahrverbot.

Suhlendorf. Mit ihrem Wagen überschlagen hat sich eine 18-jährige Autofahrerin gestern früh auf dem Ortsverbindungsweg zwischen Kölau und Bockholt. Die junge Frau aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg wollte um 5.15 Uhr zu schnell eine Rechtskurve durchfahren und kam nach links von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken stieß sie gegen einen Hügel und überschlug sich.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare