Rosche – Archiv

„Die Eltern haben es gewünscht“

„Die Eltern haben es gewünscht“

Suhlendorf. Um die Betreuung im Kindergarten zu verbessern, beschloss der Rat der Gemeinde Suhlendorf bereits im Juli, die Regelbetreuungszeit von 8 bis 12 Uhr auf 8 bis 13 Uhr zu verlängern ( AZ berichtete ).
„Die Eltern haben es gewünscht“
Donnernde Schläge aufs Holz

Donnernde Schläge aufs Holz

Rätzlingen. „Kippel-Kappel ist vor allem eine Sache des Gefühls und der Geschicklichkeit“, sagt Bernd Burmester, Initiator der jährlichen Duelle zwischen Ober- und Unterdorf um die Dorfmeisterschaft in Rätzlingen.
Donnernde Schläge aufs Holz

Wohin mit dem Wasser?

Stöcken/Landkreis. Die hohen Niederschlagsmengen im Landkreis haben paradoxe Folgen. Trotz viel Feuchtigkeit auf den Äckern müssen viele Landwirte vor allem im Ostkreis die Feldberegnung einsetzen.
Wohin mit dem Wasser?

Millionen-Investition in die Zukunft

Rosche. 1,5 Millionen Euro hat der Roscher Biogasanlagenbetreiber Bigaro GmbH & Co. KG, eine Gesellschaft, die von 45 Landwirten und der Saatbau Stoetze 2010 aus der Taufe gehoben wurde, jetzt in den Ausbau seines Wärmenetzes und ein neues …
Millionen-Investition in die Zukunft

Zwei Zebrastreifen für mehr Sicherheit

bs Oetzen. Warnende Worte äußerte Rosches Samtgemeindebürgermeister Herbert Rätzmann auf der jüngsten Sitzung des Oetzener Gemeinderates. „Seitdem die B 4 bei Tätendorf gesperrt ist, gibt es eine Besorgnis erregende Verkehrsentwicklung in Oetzen“, …
Zwei Zebrastreifen für mehr Sicherheit

„Feiern unter Geiern“

Schwemlitz. Kein Dorffest in Schwemlitz gleicht dem anderen. Immer steht ein besonderes Motto im Mittelpunkt. Waren es in den vergangenen Jahren Reisen in das Mittelalter, ein Besuch auf dem Kiez in St. Pauli oder Klänge aus der Karibik, hielt jetzt …
„Feiern unter Geiern“

Zauneidechsen verhindern Abbau

Oetzen. Mopsfledermaus, Kammmolch und Feldhamster: Der Fund dieser schützenswerten Tierarten hat schon so manches Bauvorhaben in Deutschland zu Fall gebracht. Nun ist auch die Gemeinde Oetzen von einer solchen Artenschutzbestimmung betroffen.
Zauneidechsen verhindern Abbau