Kommentar zum Thema Verkehrsüberwachung in Form von Blitzeranlagen im Landkreis Uelzen

Egoisten auf den Straßen

Die einen sprechen von „Abzocke“, die anderen fordern mehr Blitzeranlagen. Ohne Frage: Das Thema Verkehrsüberwachung polarisiert.
Egoisten auf den Straßen
Uelzen: Erst zugeschlagen, dann in Abschiebehaft
Uelzen: Erst zugeschlagen, dann in Abschiebehaft
Neuer Glanz in Suhlendorfs Mitte
Neuer Glanz in Suhlendorfs Mitte

Fotos und Videos aus dem Landkreis Uelzen

Starke Defensivleistung trotz 0:3! Emmendorf überzeugt beim Testspiel gegen Lüneburger SK

Starke Defensivleistung trotz 0:3! Emmendorf überzeugt beim Testspiel gegen Lüneburger SK
Uelzen

Brand eines Stoppelfelds in Veerßen

Brand eines Stoppelfelds in Veerßen
Uelzen

Uelzen: Schüler-Ferienfete in der Jabelmannhalle

Uelzen: Schüler-Ferienfete in der Jabelmannhalle
Die Verkehrswende ignoriert
Die Verkehrswende ignoriert
Genügsame Schönheiten
Genügsame Schönheiten
Fütterung nur im Winter
Fütterung nur im Winter
Morde der 1. und 2. Klasse
Morde der 1. und 2. Klasse
Optimaler Museums-Standort
Optimaler Museums-Standort
Unruhige Zeiten blühen der Kurstadt
Unruhige Zeiten blühen der Kurstadt
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Gelebte Dorfgemeinschaft

Dreilingen. Montag ist Schontag – aber nicht in Dreilingen. Ganz im Gegenteil! Dort geht seit nunmehr stolzen 30 Jahren jeden Montagabend im Sommerhalbjahr die Post ab auf dem Dorfplatz. Denn dann treffen sich die Dreilinger Montagsfußballer zum …
Gelebte Dorfgemeinschaft

Kühns Ritterschlag für Gegner Suderburg

Uelzen/Landkreis. Schafft Suderburg gegen Emmendorf die Überraschung? Kann Eddelstorf Teutonia stoppen, hat sich Bodenteich von den Niederlagen beim Ramelow-Cup erholt? Am Sonntag steigt die 1. Hauptrunde im Bezirkspokal.
Kühns Ritterschlag für Gegner Suderburg

Viermal Elfer-Schießen!

ct/dlp Uelzen/Landkreis. Sonderlich große Überraschungen hielt die erste Quali-Runde des Fußball-Kreispokals nicht bereit. Dafür gab es gleich vier Entscheidungsschießen von der Strafstoßmarke und einige Elfmeterkiller.
Viermal Elfer-Schießen!

Teutonias Schützenfest gegen Union Bevensen

Uelzen/Landkreis. Teutonia Uelzen hat problemlos die 1. Runde im Bezirkspokal erreicht. Der Fußball-Landesligist setzte sich beim amtierenden Kreispokalsieger Union Bevensen mühelos mit 7:2 (4:1) durch. Auch der VfL Suderburg ist nach einem zu hohen …
Teutonias Schützenfest gegen Union Bevensen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis Uelzen
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!
Traumjob oder den neuen Mitarbeiter finden? Funktioniert!

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de

31-Jähriger wird handgreiflich: Nun wartet er auf seine Abschiebung

pm/mih Uelzen. Zu einer "häuslichen Gewalt" im Uelzener Stadtgebiet ist die Polizei in den Abendstunden am Donnerstag gerufen worden. Doch es blieb nicht bei einem Strafverfahren.
31-Jähriger wird handgreiflich: Nun wartet er auf seine Abschiebung

Zwei Verletzte: VW Multivan landet nach Frontalcrash auf der Seite

pm/mih Lüneburg. Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem VW Multivan und einem Pkw Daimler kam es am Freitagmorgen gegen 5.55 Uhr auf der Lüneburger Zeppelinstraße. Der 26-jährige Multivan-Fahrer wurde schwer verletzt.
Zwei Verletzte: VW Multivan landet nach Frontalcrash auf der Seite

„Aufsteller“ auf dem Prüfstand

Bad Bevensen. Seit Jahren schon hadern die Anlieger mit ihrem westlichen Teil der Lüneburger Straße in Bad Bevensen: In dem verkehrsberuhigten Bereich werde viel zu schnell gefahren – obwohl dort Schrittgeschwindigkeit gilt – und auch die …
„Aufsteller“ auf dem Prüfstand

Wie aus Neuseeland Eitzen wurde

Bienenbüttel. Es hätte nicht viel gefehlt und das Leben des Filmemachers und Fotografen Bernd Uhde, der für seine Landschaftsaufnahmen aus der Luft weltweit bekannt ist, hätte 1983 einen ganz anderen Verlauf genommen.
Wie aus Neuseeland Eitzen wurde

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

Uelzen - 22.07.18

  • Sonntag
    22.07.18
    bewölkt, Schauer+Gewitter
    65%
    29°
    19°

Meistgelesen

Drogen auf dem Schulhof beschlagnahmt
Drogen auf dem Schulhof beschlagnahmt
Maisstärke statt Plastik
Maisstärke statt Plastik
Borkenkäfer auf dem Vormarsch
Borkenkäfer auf dem Vormarsch

Detonation am Geldautomaten: Täter machen keine Beute

pm/mih Suderburg. Wie die Polizeiinspektion Lüneburg mitteilt, haben Unbekannte in den frühen Morgenstunden am Donnerstag versucht, den Geldautomaten der Sparkasse in der Suderburger Bahnhofstraße aufzusprengen.
Detonation am Geldautomaten: Täter machen keine Beute

Teil I: Das verschwundene Dorf

Uelzen-Riestedt. Auf einem Kartoffelacker stehen die Büsche im satten Grün. Ein Landschaftsbild, das Geschichte(n) erzählt: von bewohnten Häusern, die dort abgebrochen wurden; mindestens fünf waren es wohl – sie bildeten einst den kleinen Ort …
Teil I: Das verschwundene Dorf

Mühlenteich soll halbiert werden

sh Uelzen-Oldenstadt. Das über 100 Jahre alte Stauwehr am Oldenstädter Mühlenteich soll einem Raugerinne-Beckenpass mit Fischtreppe weichen (AZ berichtete).
Mühlenteich soll halbiert werden

Gefährliche „Geister-Radler“

Lüneburg. Im Rahmen der Aktion „Geisterradler gefährden“ hat die Polizei gestern in Lüneburg verstärkt kontrolliert. Ergebnis: 14 Verstöße, unter anderem Fahren auf der falschen Seite und Handybenutzung.
Gefährliche „Geister-Radler“

Grünes Licht für Millionenprojekt

Wrestedt. Die Samtgemeinde Rosche hat es vorgemacht und vor einigen Wochen mit dem Bau einer Vererdungsanlage für Klärschlamm begonnne (AZ berichtete). Nun will die Samtgemeinde Aue nachziehen und eine solche Anlage östlich von Wrestedt errichten.
Grünes Licht für Millionenprojekt

Feuer am leer stehenden Hotel

Bad Bevensen. Seit einigen Jahren sind die leer stehenden Hotels eines Investors aus Aserbaidschan den Bad Bevensern ein Dorn im Auge.
Feuer am leer stehenden Hotel