Es geht doch, ...

. . .  dachte sich der Uhlenköper, als er am Montag aus dem Fenster schaute. Kein Strafzettel am Auto – und das, obwohl eigentlich sein Wagen nicht auf der Straße hätte stehen dürfen. Der Grund: Immer montags kommt die Straßenreinigung.

Sollte sich der Fahrer des Reinigungsfahrzeugs also geärgert haben, dass er einen Bogen fahren musste, dann auf diesem Wege eine Entschuldigung vom Uhlenköper. Normalerweise parkt er (meistens) sein Auto am Vortag um, doch da nun gestern auch noch Feiertag war, hatte sich der Uhlenköper gedacht, dass sich mal wieder alles um einen Tag verschiebt. War aber nicht so. Trotzdem gab es keinen Strafzettel von den sonst so aufmerksamen Damen in ihren blau-roten Uniformen. Da fängt der Wonnemonat Mai doch schon mal vielversprechend an. Und so hofft der Uhlenköper, dass es nicht nur mit dem fantastischen Wetter so weitergeht, sondern dass er hin und wieder auch mal Glück hat, der.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare