39-Jähriger kommt ums Leben

Straßenglätte: Tödlicher Unfall bei Brockhöfe

+
Für den 39-jährigen Fahrzeugführer kam jede Hilfe zu spät.

Brockhöfe. In der Nacht zu Montag hat sich auf der Kreisstraße 32 zwischen Brockhöfe und Ellerndorf ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.

Ein Pkw geriet gegen 23.20 Uhr laut Polizeiangaben wegen Glätte von der Straße ab und fuhr in die Böschung. Dort kollidierte der Wagen mit einem Baum. Das Dach hatte sich um den Stamm gewickelt. Der Fahrer, ein 39-jähriger Mann, kam dabei ums Leben. Nach ersten Angaben stammte er nicht aus dem Landkreis Uelzen.

Mehr heute in der AZ-TV.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare