Starkregen in Wriedel

1 von 3
Großeinsatz wegen Regenflut im Uelzener Nordkreis - Sintflutartige Regenfälle halten heute Abend die Feuerwehren im Norden und Westen des Landkreises Uelzen in Atem. Straßen waren unter anderem in Bad Bevensen, Brockhöfe, Wriedel und Hanstedt I überflutet, Keller voll Wasser gelaufen. Im Minutentakt rückten die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus.
2 von 3
Großeinsatz wegen Regenflut im Uelzener Nordkreis - Sintflutartige Regenfälle halten heute Abend die Feuerwehren im Norden und Westen des Landkreises Uelzen in Atem. Straßen waren unter anderem in Bad Bevensen, Brockhöfe, Wriedel und Hanstedt I überflutet, Keller voll Wasser gelaufen. Im Minutentakt rückten die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus.
3 von 3
Großeinsatz wegen Regenflut im Uelzener Nordkreis - Sintflutartige Regenfälle halten heute Abend die Feuerwehren im Norden und Westen des Landkreises Uelzen in Atem. Straßen waren unter anderem in Bad Bevensen, Brockhöfe, Wriedel und Hanstedt I überflutet, Keller voll Wasser gelaufen. Im Minutentakt rückten die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus.

Großeinsatz wegen Regenflut im Uelzener Nordkreis - Sintflutartige Regenfälle halten heute Abend die Feuerwehren im Norden und Westen des Landkreises Uelzen in Atem. Straßen waren unter anderem in Bad Bevensen, Brockhöfe, Wriedel und Hanstedt I überflutet, Keller voll Wasser gelaufen. Im Minutentakt rückten die Rettungskräfte der Freiwilligen Feuerwehren aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare