+++ AZ-BLITZ: Crash fordert drei Verletzte +++

Schwerer Verkehrsunfall auf der L 250 zwischen Melzingen und Ebstorf: Mercedes-Fahrer (80) verstirbt

pm/mih Ebstorf. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich laut Angaben der Polizeiinspektion Lüneburg zwischen Melzingen und Ebstorf ereignet.

+++ Update, 18.20 Uhr +++

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 250 zwischen Ebstorf und Melzingen ist ein 80-jähriger Mann ums Leben gekommen.

Eine 52-jährige Autofahrerin kam nach Polizeiangaben aus Richtung Ebstorf kommend kurz vor der Ortschaft Melzingen mit ihrem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und touchierte dort einen entgegenkommenden VW-Bus, dessen 49-jährige Fahrerin noch versuchte auszuweichen. Daraufhin kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Mercedes, der hinter dem VW fuhr und dessen 80-jähriger Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt wurde. Das Auto der 52-Jährigen landete im Seitenraum.

Ein Ford-Fahrer, der dem Unfall auswich, landete mit seinem Pkw ebenfalls im Seitenraum. Der 80-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die L 250 zwischen Ebstorf und Melzingen war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung vollgesperrt.

---

Erstmeldung

In den Unfall waren ersten Informationen zu Folge insgesamt vier Pkw verwickelt.

Drei Personen wurden verletzt, eine weitere tödlich. Näheres ist derzeit noch nicht bekannt.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchner / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare