Melzingen: Zwiebel-Trecker kippt um – Hauptstraße gesperrt

1 von 9
2 von 9
3 von 9
4 von 9
5 von 9
6 von 9
7 von 9
8 von 9
9 von 9

Ein Ebstorfer Landwirt war gegen 14.30 Uhr mit seinem Trecker und zwei voll beladenen Anhängern auf dem Weg zurück in den Klosterflecken.

Als er von Bahnsen aus kommend in Melzingen auf die Hauptstraße abbiegen wollte, gab die Blattfeder des hinteren Anhängers nach, wodurch dieser in der Kurve in Schieflage geriet. Eine große Ladung Zwiebeln und Gestrüpp purzelte auf Straße und Gehweg.

Mehr dazu steht am Freitag in der AZ.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare