18-Jährige erleidet schwere Verletzungen

Junge Fahrerin in Fahrzeug eingeklemmt

(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

jsf Wriedel, OT. Lintzel. Schwere Verletzungen erlitt eine 18 Jahre alte Fahrerin eines VW Golf Cabrio gestern Nachmittag auf der Bundesstraße 71 im Bereich des Lintzeler Kreuzes.

Nach derzeitigem Kenntnisstand war die junge Frau gegen 15 Uhr als Wartepflichtige aus Unachtsamkeit beim Einfahren an die Kreuzung zu weit auf die Fahrbahn gekommen, so dass ihr Pkw mit einem auf der Bundesstraße 71 fahrenden Skoda Fabia eines 30-Jährigen kollidierte. Die 18-Jährige wurde dabei in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste anschließend schwer verletzt ins Klinikum Uelzen gebracht werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von gut 16 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare