Strafverfahren gegen zwei junge Männer

Ebstorf: Ungeladene Gäste bringen Taser und Waffe mit zur Party

pm/mih Ebstorf. Ärger in den frühen Morgenstunden: Auf einer privaten Geburtstagsfeier in der Stadionstraße sind am Sonntagmorgen auch vier ungeladene Gäste erschienen. Diese kamen zudem nicht mit leeren Händen.

Sie sorgten auf der Feier für Unruhe, weil sie gegen 2.40 Uhr mit einem Taser und einer Schreckschusswaffe hantiert haben sollen. So berichtet die Polizeiinspektion Lüneburg am Montag.

Das Quartett verließ die Feier noch vor Eintreffen der Polizei. Der Pkw mit den vier Personen konnte jedoch angehalten und kontrolliert werden. Polizei leitete Strafverfahren gegen einen 16 Jahre alten Jugendlichen und einen 19-Jährigen ein.

Rubriklistenbild: © dpa / Boris Roessler

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare