Ebstorf – Archiv

Neue Zukunft und Herausforderung

Neue Zukunft und Herausforderung

Ebstorf. Es sind Fragen rund um den Praktikumsplatz, die Berufswahl, das erste Bewerbungsgespräch und nicht zuletzt soziale Themen, mit denen Waltraud Sieverling täglich konfrontiert ist. Seit 2009 ist sie Schulsozialarbeiterin an der Oberschule …
Neue Zukunft und Herausforderung
Wehren löschen am Domänenplatz

Wehren löschen am Domänenplatz

Ebstorf. Bange Blicke und Blaulicht: Ein Wohnungsbrand im historischen Ortskern des Klosterfleckens Ebstorf versetzte gestern Vormittag Einwohner und Feuerwehren in Aufruhr.
Wehren löschen am Domänenplatz

Trockenkot im Schutzgebiet?

Ebstorf/Landkreis. Die Kreisgruppe des Natuschutzbundes (NABU) macht Front gegen einen Verordnungsentwurf zum Wasserschutzgebiet im Bereich des Ebstorfer Wasserwerks.
Trockenkot im Schutzgebiet?

Schattenseiten der Beleuchtung

Hanstedt I. Die Gemeinde Hanstedt hat ihre Straßenbeleuchtung auf neuere, energiesparende Lampen umgestellt. Gut 100 Lampen beleuchten die Straßen in der Gemeinde, die Hälfte davon ist bereits ausgetauscht.
Schattenseiten der Beleuchtung

Höhere Steuer für Vierbeiner

Ebstorf. Der Gemeinderat des Klosterfleckens Ebstorf hat die Anhebung der Hundesteuer beschlossen. In einer Kampfabstimmung ging der Beschluss durch. Acht Ja- und sieben Nein-Stimmen bei einer Enthaltung besiegelten die Entscheidung.
Höhere Steuer für Vierbeiner

Kassensturz im „kleinsten Brocken“

Hanstedt I. Die Eröffnungsbilanz der Gemeinde Hanstedt ist fertig. Hanstedt hat, wie es Bürgermeister Rainer Bockelmann bei der vergangenen Ratssitzung sagte, „die Ehre, die Ersten in der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf zu sein“.
Kassensturz im „kleinsten Brocken“

VSE knackt die 100-Millionen-Euro-Marke

Ebstorf/Landkreis. Die Vereinte Saatzuchten Ebstorf-Rosche eG (VSE) hat die 100-Millionen-Euro-Grenze durchbrochen. 111,57 Millionen Euro hat die Genossenschaft, der derzeit 581 landwirtschaftliche Betriebe angehören, im Geschäftsjahr 2012/2013 …
VSE knackt die 100-Millionen-Euro-Marke

Hanstedter sorgen sich um Sicherheit im Dorf

Hanstedt I/Ebstorf. Bewohner Hanstedts bei Ebstorf beäugen derzeit fremde Fahrzeuge misstrauisch. Der Grund: Es gebe eine Einbruchswelle, berichten Anwohner. Kai Richter, Sprecher der Polizei, mahnt aber zu Gelassenheit.
Hanstedter sorgen sich um Sicherheit im Dorf

„Das stinkt zum Himmel“

Bad Bevensen/Ebstorf. „Das stinkt zum Himmel“, wetterte Werner Marquard (CDU) während der vergangenen Sitzung des Feuerwehrausschusses der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf. Der Stein des Anstoßes: Die mangelhafte Ausstattung von Feuerwehrhäusern …
„Das stinkt zum Himmel“