Buchstaben...

. . . stehen derzeit im Fokus der Diskussionen – die Autokennzeichen. Da kommt auch Uhlenköper ein wenig ins Grübeln. Bald hat jede Stadt, jedes Dorf und noch so kleine Örtchen ein eigenes Kürzel. Der Kreativität sind hierbei natürlich keine Grenzen gesetzt.

Dann beginnt erst das heitere Rätselraten um kleine verträumte Orte wie Barum oder Jelmstorf. Und wenn bald jedes noch so kleine Dorf oder jeder noch so kleine Ort seinen Anspruch auf ein eigenes Kennzeichen erhebt, wie sieht es dann erst mit Wappen oder Ortsschildern aus? Um Identifikation zu schaffen, denkt sich unser Mann, wird es eigene Ortsschilder geben. Und dann könnte man auch noch über Straßennamen diskutieren. Auch da gibt es unendlich viele Möglichkeiten. . . Dann hätten wir nicht nur einen Schilderdschungel, sondern auch einen wahren Kennzeichnungsdschungel. Wer hat denn da noch den Durchblick? Vor lauter Kennzeichen erkennen wir die Orte nicht mehr. . . Allein bei dem Gedanken, beginnt es sich im Uhlenköper zu drehen. Kennzeichen hin und her. Bei UE weiß doch jeder, dass die Uhlenköperstadt Uelzen gemeint ist. Wenigstens etwas Klarheit, denkt sich der.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare