Bombenanschlag: In Gedanken in Boston

Hans Harald Huber ist gebürtiger Bostoner. Heute lebt er in Bad Bevensen im Landkreis Uelzen. Der Bombenanschlag beim Boston-Marathon bewegt ihn sehr. Seine Familie lebt noch immer in der Metropole. Eine Bekannte war sogar vor Ort, als die Bomben explodierten.

Rubriklistenbild: © az-online

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.