Kollision auf der K46 zwischen Wittorf und Bardowick

Junger Wolf von Auto erfasst und getötet 

+

jsf Bardowick/Wittorf. Auf der Kreisstraße 46 zwischen Wittorf und Bardowick wurde heute Morgen ein Wolf angefahren. Das Tier kollidierte mit dem Fiat einer 61-jährigen Autofahrerin. 

Die Frau war gegen 8.10 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der Kreisstraße unterwegs, als auf Höhe des Gewerbegebiets Wittorfer Heide ein vermutlich junger Wolf die Fahrbahn kreuzte und es in der Folge zum Zusammenstoß kam. Das Tier verendete noch am Unfallort. 

Die Polizei und Rettungsleitstelle verständigten den Landkreis Lüneburg für die weiteren Maßnahmen. Am Fiat der 61-Jährigen entstand ein Sachschaden von gut 1000 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare