Förderverein der Feuerwehr Bienenbüttel sagt Event ab

Bienenbüttel: Das Weinfest fällt aus

Das Bienenbütteler Weinfest – hier eine Aufnahme aus dem vergangenen Jahr – wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. 
+
Das Bienenbütteler Weinfest – hier eine Aufnahme aus dem vergangenen Jahr – wurde wegen der Corona-Pandemie abgesagt. 

Bienenbüttel – Es war eine schwere Entscheidung für den Vorstand des Fördervereins der Feuerwehr Bienenbüttel. „Aber am Ende eine Entscheidung zugunsten unser aller Gesundheit“, erklärt der erste Vorsitzende des Fördervereins, Carsten Buhr.

Bei einer Online-Konferenz in der vergangenen Woche hat sich der Vorstand einstimmig dazu entschieden, das diesjährige Weinfest aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen zu lassen.

„Wir sind nicht nur für die Gesundheit unserer Gäste verantwortlich, sondern in erster Linie auch für die der Einsatzabteilung“, erklärt Buhr. Der Großteil der zurzeit 55 aktiven Einsatzkräfte wäre mit dem Auf- und Abbau sowie der Durchführung des Weinfestes beschäftigt gewesen. Um die Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit der Feuerwehren in Niedersachsen weiter sicherzustellen, regelt eine Dienstanweisung den aktuellen Betrieb. Demnach könne eine Veranstaltung wie das Weinfest nicht stattfinden, heißt es in einer Pressemitteilung der Bienenbütteler Wehr.

Der Förderverein übernahm 2012 die Ausrichtung des Weinfestes von der Bienenbütteler Landjugend. Seither habe man versucht, das Angebot stetig zu verbessern. So wurden etwa das Wein- und das kulinarische Angebot ausgeweitet sowie weitere Getränke in die Auswahl aufgenommen. Das Highlight der vergangenen Jahre war das Comeback der in Bienenbüttel „geborenen“ Karaoke-Show „1000 Voices“, die DJ, Moderator und Entertainer Manuel Göttgen präsentierte.

Die Entscheidung über die Absage der Veranstaltung, deren Erlös dem Förderverein zugute kommt, sei deshalb alles andere als leicht gefallen, betont die Feuerwehr. Im kommenden Jahr soll das Weinfest dafür umso schöner werden, kündigt der Förderverein an. So soll mit Unterstützung der Metronom Eisenbahngesellschaft eine der besten Live-Bands der Region den Weg nach Bienenbüttel finden. „Zusammen mit unserem DJ Manu wird es sicherlich ein unvergesslicher Abend“, versprechen die Veranstalter. Der Termin für das nächste Weinfest steht bereits fest. Es wird am 21. August 2021 stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare