Jugendlicher meldet sich

Vermisster Leon (16) aus Lüneburg ist wieder da

jsf/pm Lüneburg/Fulda – Der 16 Jahre alte vermisste Leon ist wieder da. Nachdem Eltern und Polizei nach dem Jugendlichen, der bereits Anfang Februar aus einer Jugendeinrichtung in Lüneburg abgehauen war, suchten, meldete sich dieser in den letzten Tagen. 

Leon war nachts aus einer Einrichtung in Lüneburg abgehauen. Sein Verschwinden hatte der Jugendliche zuvor vorbereitet. In den Wochen und Monaten nach dem Verschwinden fiel Leon mehrfach in der örtlichen Szene von Lüneburg und der Region Fulda in Hessen auf.

Er befindet sich aktuell in Obhut seiner Familie in Fulda mit direktem Kontakt zu seiner Familie.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare