Geschleudert und auf dem Dach gelandet

Verkehrsunfall auf der B 216 bei Barendorf: Vier Fahrzeug-Insassen leicht verletzt

Lüneburg – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignet sich am Freitagnachmittag auf der B 216 in Richtung Barendorf. Gegen 17.15 Uhr will ein Dannenberger die Spur wechseln. Dabei übersieht er einen neben ihm fahrenden Wagen.

Durch den Zusammenstoß gerät sein Auto ins Schleudern, kommt von der Fahrbahn ab, überschlägt sich und bleibt schließlich auf dem Dach liegen. Alle vier Insassen, darunter zwei Kinder, werden leicht verletzt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare