Kollision bei Überholmanöver 

Unfall auf der K2 zwischen Künsche und Luciekanal: VW-Fahrer (70) schwer verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Lüchow – Am Samstagmorgen gegen 10.40 Uhr kam es auf der Kreisstraße 2 zwischen Künsche und Luciekanal zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 44-jähriger Hyundai-Fahrer, der einem landwirtschaftlichen Zug folgte, übersah beim Ausscheren zum Überholen einen nachfolgenden VW, der bereits zum Überholen angesetzt hatte.

Durch den seitlichen Aufprall kam der VW von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Durch den Aufprall wurde der 70-jährige Fahrer schwer verletzt. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus. Der Hyundai-Fahrer prallte gegen einen Anhänger des landwirtschaftlichen Zuges und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 20.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare