Von Fahrbahn abgekommen / Wagen überschlägt sich und kommt auf angrenzendem Grünstreifen zum Stehen 

Unfall an der B 191 zwischen Dannenberg und Dömitz: Pkw-Fahrer (26) schwer verletzt 

+
(Symbolbild)

jsf/pm Lüchow-Dannenberg – Am Donnerstagmittag gegen 12.25 Uhr ist es auf der Bundesstraße 191 zwischen Dannenberg und Dömitz zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. 

Ein 26-jähriger Mann aus Mecklenburg-Vorpommern war dort zu diesem Zeitpunkt mit seinem PKW von Dannenberg aus kommend in Fahrtrichtung Dömitz unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam er dann mit seinem Wagen ins Schlingern und anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen hob an einer beginnenden Schutzplanke ab, entwurzelte einen 20 Zentimeter dicken Straßenbaum und überschlug sich im angrenzenden Grünbereich.

Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und am Pkw entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare