Mercedes kommt auf gerader Strecke von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Schwerer Verkehrsunfall auf K 9 bei Soderstorf: 18-Jähriger lebensgefährlich verletzt

+
(Symbolbild)

jsf/pm Soderstorf/Lüneburg. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Mittwochmorgen gegen 5.15 Uhr auf der Kreisstraße 9 zwischen Etzen und Soderstorf ereignete, ist ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Uelzen lebensgefährlich verletzt worden. 

Der 18-Jähriger war mit seinem Mercedes aus Etzen kommend in Fahrtrichtung Soderstorf unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache auf gerader Strecke ins Schleudern geriet.

In Folge überschlug sich der Wagen, prallte gegen einen Baum und kam schließlich auf den Rädern stehend im Straßengraben zum Stillstand. Der junge Mann war zunächst im Fahrzeug eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack herausgeschnitten werden. Ein Rettungswagen brachte den lebensgefährlich verletzten 18-Jährigen anschließend ins Krankenhaus.

Während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen blieb die Kreisstraße 9 gesperrt. Die Sperrung wurde gegen 7.35 Uhr endgültig aufgehoben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare