24-Jährige wird leicht verletzt

Zu schnell durch die Kurve: Seat landet auf dem Dach

+
Der Seat Ibiza einer 24-Jährigen überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

pm/mih Rettmer. Vermutlich aufgrund nichtangepasster Geschwindigkeit bei feuchter Fahrbahn ist eine 24 Jahre alte Fahrerin eines Seat Ibiza am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 35, Heiligenthaler Straße, verunfallt.

Die junge Frau geriet gegen 9 Uhr in einer Linkskurve ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, sodass das Hinterrad gegen einen Erdwall stieß.  

Dabei überschlug sich das Fahrzeug. Der Seat blieb auf dem Dach liegen. Die 24-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von gut 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare