In Rechtskurve zwischen Bienenbüttel und Niendorf von der Straße abgekommen 

Motorradfahrer (42) nach Unfall auf der K 42 schwer verletzt 

(Symbolbild)
+
(Symbolbild)

jsf/pm Bienenbüttel – Am frühen Sonntagnachmittag gegen 14 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 42 zwischen Bienenbüttel und Niendorf ein schwerer Verkehrsunfall. 

Der Fahrer einer Ducati aus dem Landkreis Lüneburg war gegen 14 Uhr auf der Kreisstraße 42 zwischen Bienenbüttel und Niendorf auf Höhe der Niendorfer Straße in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und verunfallt. Vermutlich war der 42-Jährige mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs

Der Ducati-Fahrer erlitt bei dem Unfall schwerste Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von gut 15.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare