Mit runtergelassener Hose Kinder angefasst / Polizei spricht Platzverweis aus

Lüneburg: Volltrunkener (33) zieht sich auf Spielplatz vor Kindern aus

+
(Symbolbild)

jsf/pm Lüneburg – Ein polizeilich bekannter 33-Jähriger hat am Nachmittag in volltrunkenem Zustand einen Spielplatz in der Alfred-Delp-Straße aufgesucht. Dort beleidigte der Mann zwei Mädchen im Alter von sieben bzw. neun Jahren und zog seine Hose hinunter.

Weiterhin kniff er eines der Mädchen in den Arm und zog am T-Shirt eines weiteren Kindes. Die Mädchen liefen davon und holten einen Erwachsenen hinzu, der den Täter aufforderte sich anzuziehen und zu gehen.

Eine eingesetzte Polizeistreife sprach einen Platzverweis gegen den Täter aus und leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare