+++ Suchmaßnahmen bis dato erfolglos – Wer hat den 74-Jährigen gesehen? +++

Lüchow-Dannenberg: Senior (74) aus Altenheim verschwunden

+
Die Polizei sucht jetzt mit diesem Foto nach dem Vermissten.

jsf/pm Lüchow-Dannenberg –  Polizei und Rettungskräfte suchen seit Dienstagabend nach einem 74 Jahre alten Senior, der wohl nicht zum ersten Mal durch einen Notausgang aus einem Altenheim in der Lüchower Straße verschwunden ist. 

Der Mann ist an Demenz erkrankt und benötigt Medikamente. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen am Dienstagabend, bei denen neben der Bereitschaftspolizei und der Feuerwehr Dannenberg auch Suchhunde, sowie ein Polizeihubschrauber im Einsatz waren, führten leider bisher nicht zum Erfolg.

Auch weitere Suchmaßnahmen mit einem Hubschrauber auch in Richutng Dömitz, dem persönlichen Bezugsbereich des Mannes, verliefen am heutigen Mittwoch ohne Erfolg.

Der Senior, der deutlich jünger aussieht, als er ist (scheinbares Alter: 65 Jahre), trägt eine Jogginghose sowie ein dunkelgrünes T-Shirt. Die weiteren Fahndungsmaßnahmen dauern an.

Hinweise nimmt die Polizei Lüchow unter der Telefonnummer (0 58 41) 12 20 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare