Corsa-Fahrerin bemerkt aufgrund tief stehender Sonne vor ihr abbiegenden Ford-Fahrer zu spät 

Luckau: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall auf L 261

jsf/pm Lüchow-Dannenberg/Luckau. Schwere beziehungsweise leichte Verletzungen erlitten zwei Beteiligte eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen auf der Landesstraße 261 ereignete.

Eine 34 Jahre alte Fahrerin eines Opel Corsa hatte gegen 9.15 Uhr aufgrund der tiefstehenden Sonne zu spät bemerkt, dass ein vor ihr fahrender Ford Ranger nach links Richtung Plüggen abbiegen wollte und fuhr auf diesen auf.

Die 34-Jährige erlitt schwere Verletzungen, der 65 Jahre alte Fahrer des Ford leichte Verletzungen.Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von gut 13.000 Euro.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare