59-Jähriger verliert Kontrolle über sein Fahrzeug

Jeeben: VW Caddy überschlägt sich vor Hauseingang

+
Fahrzeug überschlägt sich: Der VW Caddy des 59-jährigen Fahrers landete direkt vor einem Hauseingang in Jeeben auf dem Dach. 

pm/jsf Jeeben. Am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr war ein 59-Jähriger mit seinem VW Caddy in Jeeben in Fahrtrichtung Beetzendorf unterwegs, als er plötzlich auf Höhe eines Hauseingangs aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam.

Den Hausbewohnern bot sich beim Verlassen des Hauses ein seltenes Bild: Ein auf dem Dach liegender VW Caddy zierte den Gehweg.

Dort stieß er mit seinem Fahrzeug in der Folge gegen den Bordstein des Gehweges, prallte gegen eine Sandsteintreppe, überschlug sich und kam anschließend auf dem Fahrzeugdach liegend zum Stehen. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug glücklicherweise selbständig und unverletzt verlassen. Dennoch wurde er zur weiteren Beobachtung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Am Fahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 13.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare