Sönke Strampe kämpft um den Titel „Biolandwirt des Jahres“

Mit Riester Süßkartoffeln ins Finale

Sönke Strampe kämpft um den Titel „Biolandwirt des Jahres“

Der CeresAward gilt als höchste Auszeichnung in der Landwirtschaft. Sönke Strampe, der in Rieste einen Biolandhof betreibt, hat es ins Finale des Wettbewerbs geschafft. 
Sönke Strampe kämpft um den Titel „Biolandwirt des Jahres“
TSV Bienenbüttel fordert Rücknahme der Temperaturabsenkung im Waldbad
TSV Bienenbüttel fordert Rücknahme der Temperaturabsenkung im Waldbad
TSV Bienenbüttel fordert Rücknahme der Temperaturabsenkung im Waldbad
WTG und TSV Bienenbüttel richten Sommerfest aus
WTG und TSV Bienenbüttel richten Sommerfest aus
WTG und TSV Bienenbüttel richten Sommerfest aus
Schüsse aus zwei Waffen: Jäger (85) tötete Nachbarn mit Schrotgewehr
Schüsse aus zwei Waffen: Jäger (85) tötete Nachbarn mit Schrotgewehr
Am kommenden Wochenende gewähren zwölf Hobbygärtner Einblicke in ihre Naturparadiese
Am kommenden Wochenende gewähren zwölf Hobbygärtner Einblicke in ihre Naturparadiese
Ebstorf

Arbeitsunfall in Schwienau: 71-Jähriger von Traktor überrollt

Arbeitsunfall in Schwienau: 71-Jähriger von Traktor überrollt
Suderburg

Bekommt Suderburg einen neuen Treffpunkt für junge Leute?

Bekommt Suderburg einen neuen Treffpunkt für junge Leute?
Ebstorf

Ebstorfer Bürgerbegehren ist rechtmäßig

Ebstorfer Bürgerbegehren ist rechtmäßig

Teil der Ampelanlage fällt aus – Heftige Kollision auf der B 4 am Steddorfer Kreuz

Schwerer Unfall am Sonnabend, 25. Juni, gegen 13 Uhr im Steddorfer Kreuz auf der B 4:
Teil der Ampelanlage fällt aus – Heftige Kollision auf der B 4 am Steddorfer Kreuz

Mit dem „Copterteam“ auf Kitzsuche in Uelzens Nordkreis

Jedes Jahr werden zahllose Rehkitze, Hasen und Bodenbrüter durch landwirtschaftliche Maschinen verletzt oder getötet. Um dies zu verhindern, hat der Bienenbütteler Hegering zwei Teams zusammengestellt, die mit Drohnen die Flächen vor dem Mähen absuchen.
Mit dem „Copterteam“ auf Kitzsuche in Uelzens Nordkreis

Todesermittlungen in Bargdorf: Staatsanwaltschaft hat Obduktionen beantragt

Todesermittlungen in Bargdorf: Staatsanwaltschaft hat Obduktionen beantragt
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube
Der große Marktplatz für Kleinanzeigen: unsere Fundgrube

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages

Kostenloser Newsletter - Die wichtigsten Themen des Tages
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen
Karriere machen bei Ihrer Tageszeitung – unsere aktuellen Stellenanzeigen

Fielen tödliche Schüsse in Bargdorf im Streit um Bäume?

Der Hergang der schrecklichen Ereignisse von Freitagmittag (10. Juni) im Bienenbütteler Ortsteil Bargdorf, wo auf zwei benachbarten Grundstücken drei Leichen mit Schusswunden entdeckt worden waren, ist weitestgehend ausermittel. Das erklärte Kai …
Fielen tödliche Schüsse in Bargdorf im Streit um Bäume?

Drei Tote in Bargdorf: Senior (85) soll Ehepaar und sich selbst erschossen haben

Stundenlanger Großeinsatz am Freitag für die Polizei im Landkreis Uelzen: Anwohner hören mittags in der Siedlung Röpers Heide, die etwas abseits vom Kern des Bienenbütteler Ortsteils Bargdorf liegt, gegen 12.15 Uhr Schüsse und Schreie. Sie wählen …
Drei Tote in Bargdorf: Senior (85) soll Ehepaar und sich selbst erschossen haben

Bauarbeiten an Kläranlage verzögern sich durch Lieferengpässe

 Bei den Bauarbeiten an der Kläranlage in Hohenbostel gibt es Probleme, denn einige Bauteile sind nicht lieferbar. Dies führt dazu, dass die Sanierungsmaßnahme nun schon drei Monate hinter dem Zeitplan liegt.
Bauarbeiten an Kläranlage verzögern sich durch Lieferengpässe

Bebauungsplan für Ilmenauhalle wird neu ausgelegt / Franke und CDU kritisieren Grüne

Der Bau- und der Verwaltungsausschuss haben den geänderten Bebauungsplan für die neue Ilmenauhalle gebilligt. Neu dazugekommen sind beispielsweise verbindliche, aber auch optionale Schallschutzwände.
Bebauungsplan für Ilmenauhalle wird neu ausgelegt / Franke und CDU kritisieren Grüne

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

Bienenbüttel - 30.06.22

  • Donnerstag
    30.06.22
    sonnig
    30%
    30°
    15°

Beiträge für den Straßenausbau der Bahnhofstraße waren zu hoch angesetzt

Der Ausbau der Bahnhofstraße kam die Anlieger damals teuer zu stehen. Dagegen klagte ein Anwohner vor dem Verwaltungsgericht und bekam Recht. Die Gemeinde ging in Berufung, nun entschied die höhere Instanz
Beiträge für den Straßenausbau der Bahnhofstraße waren zu hoch angesetzt

Vorfreude pur auf großen Feuerwehrtag in Bienenbüttel

Endlich können die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren wieder zeigen, was sie können. Denn nach zwei Jahren gibt es Ende Juni die traditionellen Wettkämpfe beim Gemeindefeuerwehrtag.
Vorfreude pur auf großen Feuerwehrtag in Bienenbüttel

Mit Postauto „Trude“ durch Wüstensand und Steppe

Mit ihrem gelben ausgebauten Postauto „Trude“ sind Patrick Hartig und Marcus Porip drei Wochen lang durch Afrika bis nach Gambia gefahren. Das Abenteuer diente dem guten Zweck.
Mit Postauto „Trude“ durch Wüstensand und Steppe

Appell der Kommunen: Alte KGS-Halle für Ukraine-Geflüchtete weiter betreiben

Die Hansestadt Uelzen, die Samtgemeinden Bevensen-Ebstorf, Rosche, Aue, Suderburg und die Gemeinde Bienenbüttel bereiten in Sachen Unterbringung von Geflüchteten aus der Ukraine aktuell ein sogenanntes „Amtshilfeersuchen“ an den Landkreis Uelzen vor.
Appell der Kommunen: Alte KGS-Halle für Ukraine-Geflüchtete weiter betreiben

Die Vorgeschichte der russischen Eskalation

Sein erster Roman bekam erst 30 Jahre nach Erscheinen Aufmerksamkeit – so lange wird es dieses Mal wohl nicht dauern. Denn das neue Buch von Martin Gross ist heute aktueller denn je.
Die Vorgeschichte der russischen Eskalation

Jäger ziehen Rebhühner und Fasane für einen sicheren Bestand auf

 In den letzten Jahren haben sich die Bestände von Rebhühnern und Fasanen drastisch verringert. Um wieder mehr von ihnen in der Region anzusiedeln, zieht die Jägerschaft Uelzen Tiere zur Auswilderung heran.
Jäger ziehen Rebhühner und Fasane für einen sicheren Bestand auf

Grüne wollen wegen steigender Preise offene Debatte um neue Ilmenauhalle

In der alten Ilmenauhalle passiert schon lange nichts mehr. Geplant ist eine neue Mehrzweckhalle, doch es gibt viele offene Fragen zu Kosten, Finanzierung und Bebauungsplan. Die Grünen fordern nun Klarheit.
Grüne wollen wegen steigender Preise offene Debatte um neue Ilmenauhalle

Bahnstrecke Uelzen-Hamburg bei Deutsch Evern gesperrt

Auf der Bahnstrecke zwischen Uelzen und Hamburg kommt es zurzeit zu erheblichen Einschränkungen. Gegenwärtig ist die Strecke bei Deutsch Evern gesperrt. So teilt es das Eisenbahnunternehmen Metronom mit.
Bahnstrecke Uelzen-Hamburg bei Deutsch Evern gesperrt

Frust über Bundespolitik: Bienenbütteler Ratsmitglied tritt aus Partei aus

Seit 2013 war Reinhard Schelle-Grote Mitglied im Bienenbütteler Gemeinderat. Doch die aktuelle Bundespolitik der Grünen hat ihn zum Austritt bewegt.
Frust über Bundespolitik: Bienenbütteler Ratsmitglied tritt aus Partei aus

Südafrikanerin Swelisha Xaba arbeitet für ein Jahr in Bienenbütteler Kindergarten

Swelisha Xaba aus Südafrika arbeitet nun seit fast drei Monaten im St.-Michaelis-Kindergarten. Sie hat der AZ einen Einblick in ihren Berufsalltag gewährt und erzählt, warum sie in die Einheitsgemeinde gekommen ist. 
Südafrikanerin Swelisha Xaba arbeitet für ein Jahr in Bienenbütteler Kindergarten

Parteitag in der LKH-Arena: Landkreis Lüneburg legt Beschwerde vor Gericht ein

Die LKH-Arena muss sich für einen Landesparteitag der AfD öffnen, seine Betreibergesellschaft muss der Landkreis Lüneburg entsprechend anweisen – dazu hatte das Verwaltungsgericht Lüneburg den Kreis am 12. Mai 2022 mit einer einstweiligen Anordnung …
Parteitag in der LKH-Arena: Landkreis Lüneburg legt Beschwerde vor Gericht ein

Zu Gast bei den Fabelwesen in Bargdorf

Die Mitglieder des Elphame-Fairycircus verwandeln sich regelmäßig bei ihren deutschlandweiten Auftritten bei Festivals, Stadtfesten oder auch Hochzeiten in Fabelwesen. Jedes Jahr im Frühjahr finden sie sich im „Zauberwald“ bei Bargdorf mit neuen …
Zu Gast bei den Fabelwesen in Bargdorf

Aus den anderen Städten

Uelzen

Dreckiger Gehweg: Uelzener sehen rote Karte

Dreckiger Gehweg: Uelzener sehen rote Karte
Wrestedt

Nach fast elf Jahren: Samtgemeinde Aue beendet Zukunftsvertrag erfolgreich

Nach fast elf Jahren: Samtgemeinde Aue beendet Zukunftsvertrag erfolgreich
Bad Bevensen

Container für zusätzliche Bevenser Kinder

Container für zusätzliche Bevenser Kinder
Uelzen

Angestellte des Helios-Klinikums bei Kundgebung auf dem Herzogenplatz

Angestellte des Helios-Klinikums bei Kundgebung auf dem Herzogenplatz