Sachschaden von mehreren Tausend Euro

Golf kollidiert in Lüneburg mit Kleinbus: Vier Verletzte, einer davon schwer

pm/mih Lüneburg. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Reichenbachkreuzung, wie die Polizei am Sonntag mitteilt.

Ein 28-jähriger Adendorfer, der mit seinem VW Golf aus Richtung Hindenburgstraße kam, kollidierte mit dem Kleinbus einer 52-Jährigen, welche aus der Reichenbachstraße kommend in Richtung Innenstadt abbiegen wollte.

Der 28-Jährige wurde hierbei schwer verletzt. Die 52-Jährige sowie zwei weitere Insassen (29 und 25 Jahre alt) erlitten leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Malte Christians

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare