Personen konnten Gebäude rechtzeitig verlassen

Feuer in der Zwischendecke: Wohnhaus brennt in Hohenbostel

+

Hohenbostel – Zu einem Schwelbrand in einem Wohnhaus an der Dorfstraße in Hohenbostel kam es am gestrigen Freitag in den Mittagsstunden.

Ernsthaft verletzt wurde dabei niemand. Das Feuer war in die Wände und die Zwischendecke gezogen. Zahlreiche Atemschutzgeräteträger und Rettungskräfte waren im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare