Wer hat das rote Mountainbike gesehen?

Fahrrad getestet und weg war er: Kaufinteressent in Lüneburg entpuppt sich als Dieb

So sieht das gestohlene Fahrrad aus.
+
So sieht das gestohlene Fahrrad aus.

pm/mih Lüneburg. Ein hochwertiges Mountainbike hat ein Unbekannter am Dienstagnachmittag in einem Geschäft in der Bleckeder Landstraße erbeutet.

Der Mann hatte sich gegen 13.30 Uhr als Kaufinteressent ausgegeben, seinen Rucksack als Pfand zurückgelassen und mit dem Fahrrad eine Spritztour gemacht.

Von dieser kehrte er leider nicht zurück. Der Rucksack war wertlos und lediglich mit Pappe gefüllt. Bei dem Fahrrad handelt es sich um rotes Mountainbike mit orangener Aufschrift KAYZA.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

- männlich,

- ca. 30 Jahre,

- ca. 175 cm,

- ca. 80-90 kg, kräftig (sportlich),

- europäische Erscheinung,

- blonde kurze Haare mit Seitenscheitel,

- blaue verspiegelte Sonnenbrille,

- Hemd oder T-Shirt, blaue kurze Hose.

Hinweise zum Verbleib des Mountainbikes oder zum Täter nimmt die Polizei Lüneburg unter Tel. (04131) 8306-2215 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare