Bienenbüttel/Lüneburg – Archiv

Warum Wohnmobilisten den Bienenbütteler Caravan-Stellplatz schätzen

Warum Wohnmobilisten den Bienenbütteler Caravan-Stellplatz schätzen

Bienenbüttel – „Wie lange wir hier bleiben, wissen wir noch nicht. “ Und das müssen die Wohnmobilisten auch gar nicht wissen. Sie sind in der Regel Rentner und wollen ihren Alltag nicht mehr stupide nach einem Zeitplan leben.
Warum Wohnmobilisten den Bienenbütteler Caravan-Stellplatz schätzen
Lüneburg: Radfahrerin (33) stürzt und erleidet schwere Kopfverletzung 

Lüneburg: Radfahrerin (33) stürzt und erleidet schwere Kopfverletzung 

jsf/pm Lüneburg – Am Donnerstagabend ist eine 33-jährige Radfahrerin auf der Friedrich-Ebert-Brücke gestürzt und erlitt bei dem Sturz schwere Kopfverletzungen. 
Lüneburg: Radfahrerin (33) stürzt und erleidet schwere Kopfverletzung 

Betzendorf: Schulbus mit Notbremsung - Drei Verletzte 

jsf/pm Lüneburg/Betzendorf – Nachdem der Fahrer eines VW Golf 2 am Freitagmorgen mit Warnblicklicht an einer Bushaltestelle an der Bundesstraße 209, im Ortsteil Drögennindorf überholte und nicht die nötige Sorgfalt walten ließ, musste einer der …
Betzendorf: Schulbus mit Notbremsung - Drei Verletzte 

Schwer verletzt: Junge (7) quert hinter Schulbus die Straße und wird von Pkw erfasst

pm/mih Amt Neuhaus/OT Stapel. Schwere Verletzungen hat ein sieben Jahre altes Schulkind in den Nachmittagsstunden des Mittwochs in der Hauptstraße von Stapel - Bundesstraße 195, erlitten.
Schwer verletzt: Junge (7) quert hinter Schulbus die Straße und wird von Pkw erfasst

Aufregung um Schmutzwasserkanal: Anwohner befürchten Kahlschlag in Steddorf

Steddorf – Aufregung herrscht bei Anwohnern der Straße „An der Dohle“ in Steddorf. Sie kritisieren den geplanten Bau eines Schmutzwasserkanals für das Baugebiet Kuhlfeld, der hinter ihren Grundstücken entlang des Gemeindeverbindungsweges nach Neu …
Aufregung um Schmutzwasserkanal: Anwohner befürchten Kahlschlag in Steddorf

Fahrrad getestet und weg war er: Kaufinteressent in Lüneburg entpuppt sich als Dieb

pm/mih Lüneburg. Ein hochwertiges Mountainbike hat ein Unbekannter am Dienstagnachmittag in einem Geschäft in der Bleckeder Landstraße erbeutet.
Fahrrad getestet und weg war er: Kaufinteressent in Lüneburg entpuppt sich als Dieb

VW-Bus brennt in Lüneburg komplett aus: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest 

pm/mih Lüneburg. Bei zwei 33 und 34 Jahre alten Lüneburgern klickten am frühen Mittwochmorgen die Handschellen, nachdem kurz zuvor ein Am Bargenturm abgestellter VW-Bus in Flammen aufgegangen war.
VW-Bus brennt in Lüneburg komplett aus: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest 

Gemeindeschwimmfest im Bienenbütteler Waldbad: „Dabeisein ist alles“

Bienenbüttel – Es ist ein Wettkampf der nicht ganz ernst gemeinten Art, der am kommenden Sonnabend, 31. August, um 16 Uhr im Waldbad in Bienenbüttel starten wird. Dann wird wieder das Gemeindeschwimmfest des TSV Bienenbüttel stattfinden.
Gemeindeschwimmfest im Bienenbütteler Waldbad: „Dabeisein ist alles“

Bienenbütteler Weinfest zieht die Massen an

Bienenbüttel – Bei herrlichem Sommerwetter sitzen hunderte Bienenbütteler zusammen auf dem Rathausplatz. Beim 28. Weinfest feierten sie gemeinsam mit Gästen auf dem zu einem Winzerdorf umgebauten Platz.
Bienenbütteler Weinfest zieht die Massen an

Bargdorf: Ernte 2019 bei Speisekartoffeln unterdurchschnittlich

Bargdorf – Christian Meyer lässt den Blick über den Kartoffelacker schweifen. Das Wetter zum Ernten ist gut, doch beim Ertrag erwartet der Bargdorfer Landwirt, der auf gut 40 Hektar Speisekartoffeln anbaut, kein gutes Jahr.
Bargdorf: Ernte 2019 bei Speisekartoffeln unterdurchschnittlich

Dannenberg: B 191 nach schwerem Lkw-Unfall mit voll gesperrt

jsf/pm Dannenberg – Im Dannenberger Ortsteil Karwitz hat sich am Freitagmorgen gegen 9.30 Uhr ein schwerer Lkw-Unfall an der Bundesstraße 191 ereignet.  
Dannenberg: B 191 nach schwerem Lkw-Unfall mit voll gesperrt

Halswirbel gebrochen: Reiterin (54) verstirbt nach tragischem Reitunfall in Mechtersen

jsf/pm Lüneburg/Mechtersen – Bei einem Ausritt in ein Waldgebiet in der Nähe des Einemhofer Wegs in Lüneburg ist es am Donnerstagabend zu einem schweren Reitunfall mit Todesfolge gekommen.
Halswirbel gebrochen: Reiterin (54) verstirbt nach tragischem Reitunfall in Mechtersen

Brutale Attacke auf Polizisten: Vor dem Landgericht wird ab Mittwoch erneut verhandelt

Lüneburg – Um die brutale Attacke auf einen Polizisten, die im Landkreis Harburg stattfand, geht es demnächst erneut vor dem Landgericht Lüneburg.
Brutale Attacke auf Polizisten: Vor dem Landgericht wird ab Mittwoch erneut verhandelt

Lüneburg: Angeklagter (55) erscheint nach Unfall nicht vor Gericht – Kind sexuell missbraucht?

Bad Bodenteich/Lüneburg – Irritiert blickt sich die junge Frau mit den kurzen schwarzen Haaren im Saal 121 des Lüneburger Landgerichts um. Es ist die Nebenklägerin, die gestern zum Auftakt des Prozesses gegen einen 55-jährigen Mann geladen war.
Lüneburg: Angeklagter (55) erscheint nach Unfall nicht vor Gericht – Kind sexuell missbraucht?

Investor stellt Pläne für Grundstück in Bienenbüttels Ortskern vor

Bienenbüttel – Wenn alles nach Plan verläuft, werden ab Oktober die Baumaschinen an der Poststraße in Bienenbüttel rollen und es wird unmittelbar neben der alten Vogtei neuer Wohnraum entstehen.
Investor stellt Pläne für Grundstück in Bienenbüttels Ortskern vor

Gefährliche Dämpfe aus Putzmittelraum – Seniorenheim in Dannenberg evakuiert

jsf/pm Lüchow-Dannenberg – Mehr als 30 Bewohner und Mitarbeiter eines Seniorenwohnheims Querdeich mussten Polizei und Feuerwehr am Mittwochmittag nach Auslösen eines Brandmelders evakuieren.
Gefährliche Dämpfe aus Putzmittelraum – Seniorenheim in Dannenberg evakuiert

55-Jährige aus Uelzen sofort tot: Verkehrsunfall auf B4 zwischen Grünhagen und Bienenbüttel

jsf/pm Grünhagen/Bienenbüttel - Auf der Bundesstraße 4 zwischen Grünhagen und Bienenbüttel hat sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Dabei ist ein Lkw frontal mit einem Pkw zusammengestoßen.
55-Jährige aus Uelzen sofort tot: Verkehrsunfall auf B4 zwischen Grünhagen und Bienenbüttel

Verein stellt Ideen zur Aufwertung der Gemeindebücherei Bienenbüttel vor

Bienenbüttel – Die Gemeindebücherei in Bienenbüttel ist ein Sorgenkind der Kommunalpolitik. Die Zahl der Ausleihen geht zurück und auch verlässliche Öffnungszeiten sind nicht sichergestellt.
Verein stellt Ideen zur Aufwertung der Gemeindebücherei Bienenbüttel vor

Endausbau des Baugebiets Wellbruch II in Steddorf startet Ende August

Steddorf – Der Endausbau des Baugebiets Wellbruch II in Steddorf sollte ursprünglich bereits im Mai beginnen. Jetzt werden die Bagger laut Bienenbüttels Bauamtsleiterin Inga Heitmann Ende August durch das Wohngebiet rollen. Das teilte sie jetzt im …
Endausbau des Baugebiets Wellbruch II in Steddorf startet Ende August

Adendorf: Schüler (15) bedroht Lehrer mit gespanntem Sportbogen

jsf/pm Adendorf – Am Freitag, den 16. August gegen 8.05 Uhr erschien ein 15 Jahre alter Schüler zu spät zum Unterricht in der Schule im Scharnebecker Weg und klopfte an die Tür des Klassenzimmers.
Adendorf: Schüler (15) bedroht Lehrer mit gespanntem Sportbogen

Flammen in der Küche: Vier Verletzte nach Unfall mit Gaskocher in Hitzacker

pm/mih Hitzacker. Insgesamt vier Personen haben am frühen Sonntagabend bei einem Unfall mit einem Gaskocher im Kulturbahnhof von Hitzacker zum Teil schwere Verletzungen erlitten.
Flammen in der Küche: Vier Verletzte nach Unfall mit Gaskocher in Hitzacker

Hohenbosteler Landwirt Hans-Heinrich Cassier gibt Milchviehhaltung auf

Hohenbostel – Sieben Bauernhöfe mit Milchviehhaltung hat es einmal in Bienenbüttel gegeben. Jetzt sind es nur noch zwei – in Hohenbostel und in Bargdorf. Der 62-jährige Landwirt Hans-Heinrich Cassier hat im Sommer die Milchviehhaltung aufgegeben.
Hohenbosteler Landwirt Hans-Heinrich Cassier gibt Milchviehhaltung auf

Geldautomaten-Sprengung in Lüneburg: Täter erbeuten unbekannte Summe an Bargeld 

jsf/pm Lüneburg – Eine bislang nicht bekannte Summe an Bargeld erbeuteten unbekannte Täter, die sich am Samstagmorgen gegen 3 Uhr an einem Geldautomaten beim Rewe-Markt Vor dem Neuen Tore zu schaffen machten.
Geldautomaten-Sprengung in Lüneburg: Täter erbeuten unbekannte Summe an Bargeld