Bienenbüttel/Lüneburg – Archiv

Harley-Fahrer stirbt: Erneut schwerer Motorradunfall in der Region

Harley-Fahrer stirbt: Erneut schwerer Motorradunfall in der Region

Ein erneut tragischer Motorradunfall mit tödlichem Ausgabg ereignete sich am am Sonntagnachmittag an der Hauptstraße von Handorf (Landkreis Lüneburg).
Harley-Fahrer stirbt: Erneut schwerer Motorradunfall in der Region
Toter Wolfsrüde bei Dahlem

Toter Wolfsrüde bei Dahlem

Dahlem. Ein zwei- bis dreijähriger Wolfsrüde wurde am Sonnabendmorgen bei Dahlem im Landkreis Lüneburg auf einem Rübenfeld tot aufgefunden.
Toter Wolfsrüde bei Dahlem

Noel Lischka ist der 66 666. Badegast

Bienenbüttel. Das Waldbad Bienenbüttel, kann in diesem Jahr auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken. Dank des Wetters suchten viele Bienenbütteler, aber auch viele auswärtige Besucher eine Erfrischung im kühlen Nass. Jetzt war es soweit: Der …
Noel Lischka ist der 66 666. Badegast

Eine Sache der Effizienz

Hohenbostel. Unterhosen, Gebisse und Mohrrüben. All diese Dinge wurden bereits im Rechen der Hohenbosteler Kläranlage herausgefischt. Der Rechen ist Teil der mechanischen Reinigung und soll ebenso saniert werden wie der Großteil der 1982 in Betrieb …
Eine Sache der Effizienz

Radfahrerin nach Kollision mit Mercedes schwer verletzt

pm/jsf Echem/Lüneburg. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße 53 ereignete, wurde eine 50-jährige Radfahrerin schwer verletzt.
Radfahrerin nach Kollision mit Mercedes schwer verletzt

Lüneburg: Bombe im Baugebiet Ilmenaugarten erfolgreich entschärft

pm/jsf/mih Lüneburg. Wie die Polizei und die Hansestadt Lüneburg soeben mitteilen hat es im Bereich des Baugebiets Ilmenaugarten einen erneuten Fund einer Fliegerbombe gegeben. Diese soll am frühen Mittwochnachmittag entschärft werden. Zudem seien …
Lüneburg: Bombe im Baugebiet Ilmenaugarten erfolgreich entschärft

Tödlicher Unfall in Lüneburg: 49-jähriger Fahrradfahrer stößt mit BMW zusammen und stirbt 

pm/jsf Lüneburg. Am späten Montagabend ist es gegen 22.45 Uhr zu einem tödlichen Unfall auf der Erbstorfer Landstraße gekommen. in dessen Folge ein 49-jähriger Lüneburger, der dort auf seinem Fahrrad die Straße entlang fuhr bei einer Kollision mit …
Tödlicher Unfall in Lüneburg: 49-jähriger Fahrradfahrer stößt mit BMW zusammen und stirbt 

Von Unbekannten zusammengeschlagen: 22-Jähriger kommt schwer verletzt nach Hause

pm/jsf Lüneburg. Nach einem Vorfall in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Bereich Kaltenmoor sucht die Polizei aktuell mögliche Zeugen für eine Körperverletzung beziehungsweise ein Raubdelikt.
Von Unbekannten zusammengeschlagen: 22-Jähriger kommt schwer verletzt nach Hause

Bienenbüttels Feuerwehr feiert Weinfest mit Karaoke-Show

Bienenbüttel. „Hallelujah!“ Was für eine Party, welch ein Spaß! Als der Lüneburger Karaoke-Routinier Steven Petermann am Samstagabend kurz vor halb acht mit Leonard Cohens vielgecoverter Hymne den Abend eröffnet, geht auf dem Bienenbütteler …
Bienenbüttels Feuerwehr feiert Weinfest mit Karaoke-Show

Lüneburg: Zweijährige auf Parkplatz von Auto überrollt

pm/jsf Lüneburg. Eine nicht zählbare Anzahl an Schutzengeln versammelte sich am Samstagabend gegen 19.45 Uhr auf dem Parkplatz eines Discounters in der Harvey-Benjamin-Fuller-Straße.
Lüneburg: Zweijährige auf Parkplatz von Auto überrollt

Nach Angriff durch Unbekannten: 69-Jähriger erleidet Schädelfraktur und mehrere Rippenbrüche

pm/jsf Lüneburg/Artlenburg. Am Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr kam es in der Deichstraße vor der Haustür eines 69-jährigen Mannes syrischer Herkunft zu einer handfesten körperlichen Auseinandersetzung mit einem ihm unbekannten, möglicherweise …
Nach Angriff durch Unbekannten: 69-Jähriger erleidet Schädelfraktur und mehrere Rippenbrüche

Meister Lampe nutzt den Sommer

Bornsen/Landkreis. Die Trockenheit und Hitze haben sich auch auf die heimische Tierwelt ausgewirkt – zum Teil negativ, aber auch positiv.
Meister Lampe nutzt den Sommer

Bombe in Lüneburg erfolgreich entschärft

pm/jsf Lüneburg. Die Hansestadt Lüneburg vermeldet soeben den Fund einer weiteren Fliegerbombe aus dem 2. Weltkrieg. Diese wurde bei Bauarbeiten im Bereich Spechtweg/Eulenweg am frühen Donnerstagmorgen entdeckt.
Bombe in Lüneburg erfolgreich entschärft

„Die älteren Semester zieren sich“

Bienenbüttel. Seit über 20 Jahren gehört es zum Bienenbütteler Waldbad, das Gemeindeschwimmfest des TSV Bienenbüttel. Auch dieses Jahr wird es wieder stattfinden.
„Die älteren Semester zieren sich“

Detektiv hatte guten Riecher: Parfümdieb konnte nicht verduften

pm/mih Lüneburg. "Satte Beute" wollte ein 22 Jahre alter Lüneburger in den Mittagsstunden am Dienstag in einem Drogeriemarkt an der Grapengießerstraße machen.
Detektiv hatte guten Riecher: Parfümdieb konnte nicht verduften

In Gegenverkehr gekommen: Zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter bei Unfall in Brietlingen

pm/jsf Lüneburg/Brietlingen. Bei einem Verkehrsunfall, der sich am frühen Mittwochmorgen gegen 8.10 Uhr auf der Kreisstraße 29, Höhe Scharnebecker Weg ereignete, wurden insgesamt drei Personen verletzt. 
In Gegenverkehr gekommen: Zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter bei Unfall in Brietlingen

Amtsgericht Lüneburg: Haftbefehl gegen 46-jährigen Einbrecher erlassen

pm/jsf Lüneburg. Nach dem Ermittlungserfolg der Lüneburger Polizei erließ das Amtsgericht Lüneburg am gestrigen Dienstag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl gegen den 46-jährigen Täter.
Amtsgericht Lüneburg: Haftbefehl gegen 46-jährigen Einbrecher erlassen

Utopien für den digitalen Umbruch

Lüneburg. Wie stehen die Aussichten, den digitalen Epochenumbruch in eine demokratische Gelegenheit zu verwandeln? Mit dieser Frage beschäftigt sich eine hochkarätig besetzte Utopie-Konferenz an der Leuphana Universität Lüneburg unter Leitung des …
Utopien für den digitalen Umbruch

Ermittlungserfolg in Lüneburg: 46-jähriger Einbrecher nach Hausdurchsuchung festgenommen

pm/jsf Lüneburg. Einen weiteren Ermittlungserfolg kann der Lüneburger Fachbereich Einbruchskriminalität vermelden.
Ermittlungserfolg in Lüneburg: 46-jähriger Einbrecher nach Hausdurchsuchung festgenommen

Eine Schranke sorgt für Ärger

Hohenbostel. Wenn Hans-Joachim Weber auf die Schranke samt Schild am Ende des Eichhörnchenwegs in Hohenbostel schaut, stößt es ihm sauer auf. Denn mit der Schranke begannen laut dem 76-Jährigen die Probleme für die Anwohner.
Eine Schranke sorgt für Ärger

Erst nur betrunken auf dem Fahrrad: Nun geht es für 25-Jährigen auch um Brandstiftung

pm/mih Lüneburg. Am Sonntagmorgen gegen 7.15 Uhr teilte ein Zeuge einen augenscheinlich betrunkenen Mann mit, der an der Einmündung Lüner Weg/Bleckeder Landstraße auf der Straße liegen würde.
Erst nur betrunken auf dem Fahrrad: Nun geht es für 25-Jährigen auch um Brandstiftung

Millioneninvestition ins Klärwerk Hohenbostel

Bienenbüttel. Es ist ein ordentlicher Schluck aus der Pulle. Über einen Zeitraum von vier Jahren sollen rund 3,7 Millionen Euro in die Modernisierung der 1982 in Betrieb genommenen Kläranlage Hohenbostel investiert werden.
Millioneninvestition ins Klärwerk Hohenbostel

Der Tanne ist es zu heiß

Bienenbüttel/Vastorf. Weihnachten ist zwar gefühlt noch in weiter Ferne, aber bei den Weihnachtsbaum-Erzeugern in der Region ist jetzt schon Bescherung. Vor allem die Setzlinge leiden laut Weihnachtsbaumerzeuger Patrick Hartig unter der Hitze und …
Der Tanne ist es zu heiß