Bienenbüttel/Lüneburg – Archiv

Was tun beim Unfall im Reitstall?

Was tun beim Unfall im Reitstall?

Varendorf. „Ich glaub’, mich tritt ein Pferd“, sagt der Volksmund, wenn er seine Überraschung oder Verärgerung ausdrücken will. Fest steht: Ein Pferdefuß kann verdammt schmerzhaft sein. Und von Unfällen beim Reiten können die meisten Pferdefreunde …
Was tun beim Unfall im Reitstall?
Überwachung in Bus und Bahn vor Gericht

Überwachung in Bus und Bahn vor Gericht

stk Lüneburg/Hannover. Das Glubschauge ist allgegenwärtig. Es hängt an der Decke in der Bankfiliale, es überblickt die Kameraregale und es fährt zunehmend in Bussen und Zügen mit. Man kann sich von der Überwachungskamera beobachtet fühlen. Man kann …
Überwachung in Bus und Bahn vor Gericht

Mann rast auf Radfahrer und Kind zu

dpa Lüneburg/Winsen. Horrorfahrt auf dem Elbdeich bei Marschacht: Auf der Flucht vor der Polizei soll ein 49-jähriger Autofahrer mit hoher Geschwindigkeit auf ein dreijähriges Kind und einen Radfahrer zugerast sein und sie nur um Haaresbreite …
Mann rast auf Radfahrer und Kind zu

Schleiereulen als erste Partygäste

Edendorf. Vor zwei Jahren wurde sie eingeweiht: die Edendorfer Dorfscheune. 2600 Arbeitsstunden hatten die Bürger in das 160 Jahre alte Fachwerkgebäude auf dem Basse-Hof investiert. Aber der neue Treffpunkt war bislang nur sporadisch bevölkert.
Schleiereulen als erste Partygäste

Mehr Informationen im Kühlschrank: Bienenbütteler Seniorenbeirat startet Projekt Notfalldose

Bienenbüttel. Im Notfall muss alles ganz schnell gehen. Bei Schlaganfall oder Herzinfarkt zählt jede Sekunde. Doch wenn Rettungsassistenten und Notarzt beim Patienten eintreffen, haben sie ein Problem: Es fehlen Informationen.
Mehr Informationen im Kühlschrank: Bienenbütteler Seniorenbeirat startet Projekt Notfalldose

Audi Zentrum Lüneburg: Große Eröffnung am 2. und 3. September

Lüneburg. Vorhang auf für das neue Audi Zentrum Lüneburg heißt es am kommenden Wochenende, 2. und 3. September, bei der großen Eröffnungsfeier am Bilmer Berg. Die Besucher an der August-Horch-Straße 24 dürfen sich an beiden Tagen jeweils ab 10 Uhr …
Audi Zentrum Lüneburg: Große Eröffnung am 2. und 3. September

15 Jahre Kulturverein Bienenbüttel: Die Mischung macht’s

Bienenbüttel. Vor 15 Jahren fällt der Startschuss für ein regelmäßiges Kulturangebot in der Gemeinde Bienenbüttel. Es sind vor allem Zugezogene wie Christine Oelmann, die sich ein Veranstaltungsprogramm wünschen, für das man nicht ins Auto steigen …
15 Jahre Kulturverein Bienenbüttel: Die Mischung macht’s

Nachfrage folgt dem Angebot

Bienenbüttel-Steddorf. Ein Ansturm von Kindern auf die Krippen setzt die Gemeinde Bienenbüttel unter Handlungsdruck. Die alte DRK-Krippe musste für ein Jahr reaktiviert werden. Ein Neubau an der vor einem Jahr fertiggestellten Krippe wird erwogen.
Nachfrage folgt dem Angebot

Migranten sollen Lehrer werden

Lüneburg. Fast jeder dritte Schüler in Deutschland hat bereits eine Migrationsgeschichte. In manchen Großstadt-Schulen liegt der Anteil sogar über 60 Prozent, in einzelnen Klassen beträgt er bis zu 90 Prozent.
Migranten sollen Lehrer werden

Sie rettete ein Leben: Helferin überwältigt von den Hilfsangeboten

mdk Lüneburg. Am Montag rettete eine 56-jährige Scharnebeckerin und ein 36 Jahre alter Mann aus Brietlingen einen 59 Jahre alten Mann aus der Ilmenau in Lüneburg vor dem Ertrinken ( AZ berichtete ). Bei dem Rettungseinsatz hatte die 56-Jährige ihre …
Sie rettete ein Leben: Helferin überwältigt von den Hilfsangeboten

Sprung aus dem Fenster: Drama um ein Flüchtlingskind in Lüneburg

Lüneburg. Es ist eine Tragödie, die sich am Montag-Vormittag an der Oberschule am Wasserturm abspielt: Eine Elfjährige springt gegen 11.45 Uhr aus dem Fenster des Klassenraums der 7 b im dritten Stock (AZ berichtete). Das Mädchen stürzt in die …
Sprung aus dem Fenster: Drama um ein Flüchtlingskind in Lüneburg

Bildung soll erlebbar werden

Bienenbüttel. Der Unterstützerkreis für Flüchtlinge in Bienenbüttel kann sich über eine Geldspritze von 4500 Euro freuen. Das bestätigt die Sprecherin der Initiative Petra Andrea-Siller.
Bildung soll erlebbar werden

Spielplatz geht in die Binsen

Bienenbüttel-Grünhagen. Die Dorferneuerung macht’s möglich: Die Grünhagener Kinder können sich auf einen neuen Spielplatz am Dorfgemeinschaftshaus freuen.
Spielplatz geht in die Binsen

Wolf wird zum Wahlkampfthema

Rieste. Der Überfall ist eine Steilvorlage für Henning Otte. Gerade erst hat der Wolf zwölf Heidschnucken im Landkreis Celle überfallen.
Wolf wird zum Wahlkampfthema

Auto kollidiert mit Traktor – Frauen verletzt

Bardenhagen. Schwerer Verkehrsunfall am Samstagmorgen auf der Landesstraße 233 bei Bardenhagen: Gegen 9.40 Uhr kollidierte ein Alpha Romeo mit einem Traktor. Die beiden Frauen im Unfallauto wurden nach Polizeiangaben schwer verletzt. Der Sachschaden …
Auto kollidiert mit Traktor – Frauen verletzt

Polizei fahndet nach Straßenräuber

Lüneburg. Nach einem Straßenraub am 22. Juni in der Lüneburger Kefersteinstraße fahndet die Polizei jetzt mit einem Phantombild nach dem Täter. Der etwa 20 bis 25 Jahre alte Mann mit südländischem Aussehen hatte eine Frau gegen 3.30 Uhr geschlagen …
Polizei fahndet nach Straßenräuber

Neues Mehrzweckzentrum: Studenten planen für Bienenbüttel

Bienenbüttel. Zwischen Bäumen aus Zahnstochern und Papier – der Vierenbach windet sich durch sein Flussbett aus Pappe – steht es. Das Dach des Bienenbütteler Mehrzweckzentrums beschreibt einen kühnen Schwung. Im Winkel schließt sich die …
Neues Mehrzweckzentrum: Studenten planen für Bienenbüttel

Kinderparadies unter Eichen

Steddorf. Nur die Kinder fehlen. Einen ungewöhnlichen Tagungsort hat der Sozialausschuss der Gemeinde Bienenbüttel am Dienstag gewählt. Die Kommunalpolitiker sitzen im Kreis zwischen Puppen, Dschungelrollo und selbstgemalten Bildern.
Kinderparadies unter Eichen

Lüneburg ist unter den Top Ten der lässigsten Unistädte

stk Lüneburg. Lüneburg gehört zu den zehn „lässigsten“ Unistädten in Europa. Das behauptet jedenfalls die Zeitschrift Geo, die die Hansestadt an der Ilmenau in einem Zug mit Uppsala (Schweden) und Córdoba (Spanien) nennt.
Lüneburg ist unter den Top Ten der lässigsten Unistädte

Grünhagener spenden für Gehweg

Grünhagen. Es geht voran in Grünhagen: Das Sandbett für den Gehweg an der Eitzener Straße ist geschüttet, ein Teil bereits mit ebenfalls sandfarbenen Betonsteinen gepflastert. Gestern sind die Bauarbeiter gerade damit beschäftigt, den Fugensand …
Grünhagener spenden für Gehweg

Winzerdorf in der Heide

red Bienenbüttel. Das dürfte wohl einmalig sein im Norden: eine Feuerwehr, die Wein statt Bier ausschenkt. Wenigstens einmal im Jahr ziehen die Bienenbütteler Brandschützer den Rebensaft dem Gerstenerzeugnis vor. Am Sonnabend, 19. August, laden sie …
Winzerdorf in der Heide

A 39: Ein planerischer Trick

stk Lüneburg. Die Blechlawine wächst und wächst. 40 000 Fahrzeuge wurden 2015 innerhalb von 24 Stunden auf der Ostumgehung zwischen Lüneburg Nord und Erbstorfer Landstraße gezählt.
A 39: Ein planerischer Trick

Kleckse machen Bilder

Steddorf. Ein Rotweinfleck auf dem Tischtuch. Der Kaffee auf der Hose. Solche Flecken machen selten Freude. Für besonders hartnäckige Exemplare gibt es sogar Fleckentferner. Nora Jana Niehoff dagegen kleckst für ihr Leben gern.
Kleckse machen Bilder