Bienenbüttel/Lüneburg – Archiv

Freie Fahrt im Kirchenkreisel

Freie Fahrt im Kirchenkreisel

Bienenbüttel. Gute Nachricht für Bienenbüttel: Der neue Kirchenkreisel ist frei. Gestern nachmittag öffnete die Baufirma auch die zuletzt gesperrte Niendorfer Straße. „Alle Straßen sind wieder frei befahrbar.
Freie Fahrt im Kirchenkreisel
Das wird teuer für Bienenbüttel

Das wird teuer für Bienenbüttel

Bienenbüttel. Das wird teuer: Das Land Niedersachsen hat klargestellt, dass in jeder Kindergartengruppe auch bei kurzfristigen krankheitsbedingten Ausfällen jederzeit zwei Betreuerinnen sein müssen (AZ berichtete).
Das wird teuer für Bienenbüttel

„Ein eigener Raum wäre gut“

Bienenbüttel. Die Immobilie ist auf den ersten Blick wenig verlockend. Die weiße Farbe wirkt irgendwie schäbig, Sprayer haben ihre Schriftzüge hinterlassen, und ein Zug nach dem anderen rattert an dem Haus vorbei.
„Ein eigener Raum wäre gut“

Dicke Brocken finden neuen Platz

Bienenbüttel. Es ist ein dicker Brocken, der in der Schaufel des Minibaggers vernehmlich poltert. Ein Arbeiter rollt den schweren Feldstein geschickt heraus, so dass er passgenau in den frisch geschütteten Beton sackt, den die Baufirma als Fundament …
Dicke Brocken finden neuen Platz

Extraschichten in den Herbstferien

Bienenbüttel. Funken stieben, Bohrer wummern, und es staubt: Trotzdem ist Bürgermeister Dr. Merlin Franke fast jeden Tag auf der Baustelle in der Bienenbütteler Grundschule.
Extraschichten in den Herbstferien

Grüne Kritik an der Schuldenuhr

Bienenbüttel. Ein Bildschirm in einem Fenster im Giebel des Bienenbütteler Rathauses sorgt für Diskussionen.
Grüne Kritik an der Schuldenuhr

Buchautoren schildern Eindrücke aus der Heideregion

stk Bienenbüttel. Am 5. November eröffnete der Krimi-Autor Klaus-Peter Wolf, dessen Stoffe schon für den „Tatort“ verfilmt wurden, die Bienenbütteler Buchwoche mit einer Lesung im Gemeindehaus in Bienenbüttel.
Buchautoren schildern Eindrücke aus der Heideregion