Bienenbüttel/Lüneburg – Archiv

„Anrufen ging nicht“

ab/wb/dpa Varendorf/Christchurch. Und wieder bebte die Erde im neuseeländischen Christchurch: Innerhalb von nur sechs Monaten wurde Neuseelands drittgrößte Stadt von einem Erdbeben heimgesucht. Und wieder bangt der in Varendorf lebende …
„Anrufen ging nicht“
„Kein klarer politischer Wille“

„Kein klarer politischer Wille“

Bienenbüttel - Von Ines Bräutigam. Nach einer fast zweistündigen Einwohnerfragestunde, die eher eine Diskussionsrunde zwischen Bürgern und Kommunalpolitikern war, fällten die Mitglieder des Bau-, Verkehrs- und Umweltausschusses des Gemeinde …
„Kein klarer politischer Wille“

Hohnstorf: Protest gegen A 39

Etwa 300 Bürgerbewegte trafen sich, um ihrem Unmut Luft zu machen: einerseits über die für diesen Ort geplante Rast- und Tankanlage, die dort entstehen soll, andererseits gegen die entsprechende Trasse der A 39.
Hohnstorf: Protest gegen A 39

Hohnstorf: Protest aus 300 Kehlen gegen A 39

Hohnstorf - Von Janina Fuge. Gluthell ist es an diesem Sonntagabend in der Hohnstorfer Feldmark. Schon von der Brücke über dem Elbe-Seitenkanal ist zu sehen, dass hier etwas Großes geschieht: Feuer brennen, Trecker blinken, Menschen kommen in …
Hohnstorf: Protest aus 300 Kehlen gegen A 39

Rasthof-Pläne fordern Politik

ib/mr Hohnstorf/Uelzen. Nachdem bereits einzelne Parteien und Fraktionen klar Stellung zu der Angelegenheit bezogen haben, wird sich jetzt die Politik der Gemeinde Bienenbüttel offiziell entscheiden: Am kommenden Dienstag, 15. Februar, wird sich der …
Rasthof-Pläne fordern Politik

Renovierung kann starten

lf/ib Bienenbüttel. Es ist geschafft: Endlich kann die Kirchenrenovierung in Bienenbüttel starten. Die Planungen sind lange abgeschlossen. Wie nötig die Renovierung der Kirche ist, kann jeder Besucher mit eigenen Augen wahrnehmen. Doch bislang …
Renovierung kann starten