Unfall mit vier Autos auf B248 bei Saaße fordert drei Verletzte 

Ein Pkw hat sich überschlagen / 18.500 Euro Schaden

Unfall mit vier Autos auf B248 bei Saaße fordert drei Verletzte 

pm/mih Saaße. Am Freitagnachmittag ist es auf der B 248, kurz vor der Ortschaft Saaße, zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt vier beteiligten Pkw gekommen. Dies teilt die Polizeiinspektion Lüneburg am Sonntag mit.
Unfall mit vier Autos auf B248 bei Saaße fordert drei Verletzte 
Sperrung der B 4 in Jelmstorf: „Trifft uns hier härter als die Corona-Krise“
Sperrung der B 4 in Jelmstorf: „Trifft uns hier härter als die Corona-Krise“
Sperrung der B 4 in Jelmstorf: „Trifft uns hier härter als die Corona-Krise“
Hildegard Alps (83) aus Bienenbüttel: „Ich liebe es, mit den Gästen zu klönen“
Hildegard Alps (83) aus Bienenbüttel: „Ich liebe es, mit den Gästen zu klönen“
Hildegard Alps (83) aus Bienenbüttel: „Ich liebe es, mit den Gästen zu klönen“
Rund um „Große Heide“: Zwei Bargdorferinnen sorgen regelmäßig für saubere Wege
Rund um „Große Heide“: Zwei Bargdorferinnen sorgen regelmäßig für saubere Wege
Lüneburg: Joggerin (23) nach Bad in der Ilmenau überfallen
Lüneburg: Joggerin (23) nach Bad in der Ilmenau überfallen

Fotos und Videos aus dem Landkreis Uelzen

Uelzen

Die Frühlingsbilder 2020 unserer Leser  – Teil 1

Die Frühlingsbilder 2020 unserer Leser  – Teil 1
Uelzen

Die Frühlingsbilder 2020 unserer Leser  – Teil 2

Die Frühlingsbilder 2020 unserer Leser  – Teil 2

Uelzener Trainingsstart: Schickt uns eure Fotos an sport.az@cbeckers.de 

Uelzener Trainingsstart: Schickt uns eure Fotos an sport.az@cbeckers.de 

Neu Steddorfer beklagen starke Zunahme des Verkehrs: „Das erleben die Jelmstorfer jeden Tag“

Neu Steddorf – Ein Gespräch mit dem Nachbarn am Gartenzaun – in Neu-Steddorf zurzeit kaum möglich. Im Minutentakt donnern die Lkws und Autos die Straße entlang. „Haben Sie einen Lärmschutz mitgebracht?“, fragt ein Anwohner.
Neu Steddorfer beklagen starke Zunahme des Verkehrs: „Das erleben die Jelmstorfer jeden Tag“

Tiermehlfabrik in Bargdorf: Ungenutzt oder etwa doch nicht?

Bargdorf – Ein süßlicher Geruch liegt in der Luft über Bargdorf. Unweit der Ortsschilder werden jährlich rund 30 000 Tonnen verendete Nutztiere und Schlachtabfälle zu Tiermehl und Fett verarbeitet.
Tiermehlfabrik in Bargdorf: Ungenutzt oder etwa doch nicht?
„Durchbruch bleibt abzuwarten“
„Durchbruch bleibt abzuwarten“
„Achtet auf eure Mitmenschen“
„Achtet auf eure Mitmenschen“
"Corona ist ein unsichtbarer Gegner"
"Corona ist ein unsichtbarer Gegner"
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern

Jetzt das Sommerabo buchen und Prämien sichern
Weil uns die Region am Herzen liegt...
Weil uns die Region am Herzen liegt...
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
...Sie werden es lieben: wir-lieben-badbevensen.de
Karriere machen bei der AZ – unsere aktuellen Stellenanzeigen
Karriere machen bei der AZ – unsere aktuellen Stellenanzeigen

Brandursache an der IGS Embsen war technischer Defekt

Embsen – Der Brand an der Integrierten Gesamtschule (IGS) in Embsen im Landkreis Lüneburg ist durch einen technischen Defekt beziehungsweise Kurzschluss im Bereich des Daches ausgelöst worden. Das teilte Antje Freudenberg von der Polizeidirektion …
Brandursache an der IGS Embsen war technischer Defekt

Landfrauen Bienenbüttel suchen Nachfolgerinnen für Führungstrio: Droht der Dornröschenschlaf?

Bargdorf/Bienenbüttel – Die Statuten der Landfrauen sehen eigentlich einen Führungswechsel nach spätestens zwölf Jahren vor.
Landfrauen Bienenbüttel suchen Nachfolgerinnen für Führungstrio: Droht der Dornröschenschlaf?

„Ein Haftgrund liegt nicht vor“: Opfer der sexuellen Belästigung in Bienenbüttel hat Anzeige gestellt

Bienenbüttel – Ein anzüglicher Spruch, eine Geste, ein Blick oder ein Grapschen – Frauen werden täglich Opfer von sexueller Belästigung. Manche Opfer melden sich bei der Polizei und zeigen den Täter an, andere schweigen aus Scham oder Angst.
„Ein Haftgrund liegt nicht vor“: Opfer der sexuellen Belästigung in Bienenbüttel hat Anzeige gestellt

Immer weniger Kinder können sicher schwimmen: Bürgerstiftung Bienenbüttel unterstützt Kursteilnehmer

Bienenbüttel – Es sind erschreckende Zahlen, die aus einer Studie der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) aus dem vergangenen Jahr hervorgehen. Demnach können immer weniger Kinder sicher schwimmen.
Immer weniger Kinder können sicher schwimmen: Bürgerstiftung Bienenbüttel unterstützt Kursteilnehmer

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

ABI XXL presents #Dürfendiedas in Halle2 in Ebstorf

Bienenbüttel - 04.08.20

  • Dienstag
    04.08.20
    unterschiedlich bewölkt
    35%
    23°
    11°

Großbrand von Zwischentrakt der IGS Embsen: Ermittlungen zur Brandursache dauern weiter an

Am  Dienstag, 7. Juli, kam es  zu einem Brand in einem Gebäudetrakt zwischen der IGS Embsen und der dazugehörigen Sporthalle, bei dem ein Sachschaden in Millionenhöhe entstand (AZ berichteete). Zudem erlitten zwei Kameraden der Feuerwehr bei den …
Großbrand von Zwischentrakt der IGS Embsen: Ermittlungen zur Brandursache dauern weiter an

Zu Besuch bei der Wachtel-Michi in Grünhagen

Grünhagen – Der Spitzname „Wachtel-Michi“ stört Michaela Nitze überhaupt nicht. Ihr Mann Dirk hat ihr den Namen gegeben, weil er kaum jemanden kennt, der sich so gut mit Wachteln auskennt. Auch für ihre Stammkunden ist die 42-Jährige ganz einfach …
Zu Besuch bei der Wachtel-Michi in Grünhagen

Paddler in der Elbe bei Marschacht vermisst: Suche erfolglos abgebrochen

Marschacht/Rönne. Am Sonntag gegen 11.40 Uhr haben Autofahrer ein mit einer Person besetztes Kajak beobachtet, das auf er Elbe stromabwärts in Richtung des Wehrs bei Geestacht fuhr.
Paddler in der Elbe bei Marschacht vermisst: Suche erfolglos abgebrochen

Bei Wulfstorf sollen 240 Meter hohe Windkraftanlagen entstehen

Bienenbüttel/Wulfstorf – Wenn alles nach Plan läuft, könnte im dritten Quartal 2021 der Bau von zwei Windkraftanlagen nördlich von Wulfstorf beginnen.
Bei Wulfstorf sollen 240 Meter hohe Windkraftanlagen entstehen

Als Rocky bei der Polizei saß: Elke Doll seit 43 Jahren im Einwohnermeldeamt Bienenbüttel 

Bienenbüttel – Die Corona-Pandemie hat auch die Arbeit im Bienenbütteler Rathaus durcheinander gewirbelt. Sieben Wochen lang war das Gebäude für den Publikumsverkehr geschlossen. Das betraf auch das Einwohnermeldeamt.
Als Rocky bei der Polizei saß: Elke Doll seit 43 Jahren im Einwohnermeldeamt Bienenbüttel 

Schaden im sechsstelligen Bereich: Zwischentrakt der IGS Embsen steht in Flammen

pm/mih Embsen. Zu einem Großbrand in der Integrierten Gesamtschule Embsen ist es am frühen Dienstagmorgen gekommen. Gegen 2 Uhr teilte eine Zeitungsausträgerin einen Brand im Bereich des Zwischentrakts bzw. der dortigen Sporthalle mit.
Schaden im sechsstelligen Bereich: Zwischentrakt der IGS Embsen steht in Flammen

Aus den anderen Städten

Anwohner in Schostorf und Schafwedel ärgern sich: „Hier fährt alles durch“

Anwohner in Schostorf und Schafwedel ärgern sich: „Hier fährt alles durch“

Wegen Corona: Renate Böhm trotzt dem Mangel an neuen Filmen

Wegen Corona: Renate Böhm trotzt dem Mangel an neuen Filmen

Neue Unterkünfte auf Grundstück der Gomel-Hilfe in Groß Liedern: Wohnhäuser mit Beigeschmack

Neue Unterkünfte auf Grundstück der Gomel-Hilfe in Groß Liedern: Wohnhäuser mit Beigeschmack

Geschirr klappert in den Schränken in Eddelstorf

Geschirr klappert in den Schränken in Eddelstorf