Am Wochenende steigt wieder das Seeparkfest mit buntem Programm und Miss-Wahl

Miss Deutschland ist der Stargast beim Seeparkfest in Bad Bodenteich

+
Stargast zur Wahl der „Miss Bad Bodenteich“ auf dem Seeparkfest wird die amtierende „Miss Deutschland“, Philline Dubiel (rechts), sein.

Bad Bodenteich – Das Seeparkfest in Bad Bodenteich geht morgen in eine neue Runde. Bis zum Sonntag wird es wieder zahlreiche Attraktionen für Groß und Klein geben.

Gleich zu Beginn startet als körperliche Herausforderung der Seeparklauf in sieben verschiedenen Klassen von 500 bis 10 000 Metern. Ab 16 Uhr können neben den Läufern auch Walker und Wanderer an den Start gehen. Nachmeldungen sind noch bis 45 Minuten vor den jeweiligen Starts auf der Außenbühne am Festzelt möglich.

Großartige Stimmung verspricht die Partyband Smaaties am Abend ab 21.30 Uhr im Festzelt mit den besten Hits aus den 80ern, 90ern und den Pop-Hits von heute.

Neben Neue-Deutsche-Welle-Klassikern und deutschsprachigem Schlager haben sie natürlich auch Rock-Songs für die heftigere Gangart im Programm.

Der zweite Geburtstag des Traumspielplatzes, ein Glücksrad, Fußball-Dart, Fischverkauf, Filzen, Präsentation von Schiffsmodellen, Drunter- und Drüber-Bahn, Clownshüpfburg, Menschenfußball-Kicker, Kinderflohmarkt, Motorbootfahrten, Oldtimertraktor-Rundfahrten, Kinderschminken und vieles mehr bietet der Sonnabend über viel Standorte verstreut.

Zu den absoluten Highlights des Tages gehört ab 15 Uhr Volker Rosin mit seiner Kinderdisco auf der Außenbühne. Seit 40 Jahren steht der Entertainer schon auf der Bühne und wird in Bad Bodenteich ein Best-of seiner Karriere vortragen.

Davor und danach treten Evin Karamac aus Bad Bodenteich und Theodor Haubensak alias „Big Buddah“ aus Chemnitz, bekannt durch das TV-Format „The Voice Kids“, um 14 und 17 Uhr auf

Die Grey Bones wollen ab 18 Uhr mit dem Blues-Rock der 60er und 70er Jahre bis in die heutige Zeit begeistern.

Handgemachte Partymusik im Festzelt im Kurpark am See gibt es dann ab 21 Uhr von der Band Streetlife aus dem Landkreis Uelzen.

Ein großes Höhenfeuerwerk um 23.30 Uhr bringt die Besucher dann zum Abschluss noch einmal zum Staunen.

Der Sonntag als Finaltag hat ebenfalls einiges zu bieten. Ab 10 Uhr werdenÜbungseinheiten des Vereins Deutsche Schäferhunde, Ortsgruppe Bad Bodenteich, unter Moderation vorgeführt.

Das Bürgerfrühstück mit den Heidemusikanten im Festzelt findet von 11 bis 13 Uhr statt, Karten sind bei der Kurverwaltung Bad Bodenteich erhältlich. Kaffee und Kuchen gibt es ab 14.30 Uhr im Festzelt.

Viele der Attraktionen vom Sonnabend werden auch am Sonntag zu erleben sein, wie die Schiffsmodelle, der Fischverkauf und kleine Spiele für Kids und Erwachsene an der Anglerhütte.

An den Darbietungen auf Trampolin und Bodenakrobatik des Duos Aramelo können die Gäste sich um 14, 15.45 und 16.30 Uhr erfreuen.

Evin und „Big Buddah“ werden auch noch am Sonntag auftreten – und zwar um 14.30 und 15.30 Uhr auf der Außenbühne.

Die Tanzgruppe Clash des Tanzstudios Graaf aus Uelzen zeigt ihr Können auf der Außenbühne am Festzelt um 15 und 17 Uhr.

Die traditionelle und heiß ersehnte Wahl zur „Miss Bad Bodenteich“ findet um 16 Uhr statt und ist abermals eine offizielle Vorwahl zur „Miss Deutschland“ und somit auch für die „Miss Intercontinental“, die im November in Indien stattfindet.

Aufgerufen zur Teilnahme sind nunmehr Teilnehmerinnen im Alter von 17 bis 27 Jahren. Sie sollen unverheiratet sein und auch kinderlos. Alle Kandidatinnen erhalten wie immer ein perfektes Styling des bewährten Teams der Friseure „Le Clou“, bevor es auf den Laufsteg geht.

Stargast der diesjährigen Veranstaltung ist die gerade frisch gekürte neue Miss Deutschland, Philline Dubiel aus Magdeburg.

Während der Veranstaltung kommt es zu folgenden Verkehrslenkungen beziehungsweise Verkehrsbeschränkungen in Bad Bodenteich:

  • Vollsperrung der Gartenstraße ab Nummer 25, Durchfahrt zum Minigolfparkplatz nur mit Passierschein.
  • Beidseitiges Halteverbot in der Gartenstraße, ab Einmündung Nummer 7 bis zur Vollsperrung.
  • Besucher nutzen die ausgewiesenen Parkflächen auf der Driving Range oder öffentliche Parkplätze innerorts.
  • Beidseitiges Halteverbot des Röhrser Kirchweges bis zum Bahnübergang sowie vom Anfang der Bergstraße bis zur Einmündung Schaftrift.
  • Morgen ist von 18.30 bis 19 Uhr aufgrund des Seeparklaufes die Zufahrt zum Festgelände komplett gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare