Die neue Siegerin ist bereits Miss Schneverdingen

Miss Bodenteich: Zweite Krone für Klaudia

+
Klaudia Kokoszka trägt seit gestern die Krone der Miss Bodenteich. Die 21-jährige Bremer Studentin wurde vor einer Woche bereits zur Miss Schneverdingen gewählt.

Bad Bodenteich. Die neue Miss Bodenteich heißt Klaudia Kokoszka. Nie fiel der Jury, der unter anderem auch Shanila Ademi angehörte – deutsche Kandidatin bei der Wahl zum „Top Model of the World“ – die Wahl so schwer, wie in diesem Jahr.

Die Misswahl am Sonntag war der Höhepunkt beim Bodenteicher Seeparkfest. Am Ende fiel der Sieg mit 60 Punkten Vorsprung doch recht deutlich aus.

Die 21-jährige Studentin aus Bremen hat bereits Erfahrung auf dem Laufsteg. Sie wurde erst am vergangenen Sonntag zur Miss Schneverdingen gewählt. „Das ist ein absolut tolles Gefühl“, freut sich die Siegerin. „Mir war aber viel wichtiger, einfach da rauf zu gehen und Spaß zu haben.“ Vom 13. bis 28. September wird sie nach Ecuador fliegen, um dort an weiteren Wettbewerben teilzunehmen. „Das passt zeitlich super, denn schließlich habe ich dann gerade Semesterferien“ , so die neue Miss Bodenteich, die sich eine Karriere als Model durchaus vorstellen kann. „Falls sich das irgendwann einmal ergeben sollte.“ Auf dem Laufsteg präsentierte sich die Siegerin souverän, wenngleich doch eine Menge Aufregung im Spiel war. „Hier waren heute viel mehr Zuschauer als in Schneverdingen.“

Kurios: Vivien Lisa Brücke auf Platz zwei hatte im Vorjahr die Bühne ebenfalls als Zweitplatzierte verlassen. Platz drei erreichte Elisabeth Janke aus Hannover.

Von Oliver Huchthausen

Fotos vom Seeparkfest und der Miss Bodenteich

Seeparkfest und Miss Bodenteich 2015

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare