SoVD Bad Bodenteich spendet Tombola-Erlös an örtliche Kita / Geld auch für Drachenspielpark und Kirchenstiftung

Freude über Spielzeug fürs Außengelände

+
Die Kinder bedankten sich beim ersten SoVD-Vorsitzenden Werner Hilmer für die Spielzeug-Spende mit Liedern. 

Bad Bodenteich. Der SoVD-Ortsverband Bad Bodenteich feierte 2018 sein 70-jähriges Bestehen. Bei dieser Feier gab es auch eine Tombola. Der Großteil der Preise war von Unternehmen aus Bad Bodenteich und Umgebung gestiftet worden.

Dem SoVD war es wichtig, die Einnahmen, entsprechend aufgerundet, an verschiedene Einrichtungen im Ort zu spenden.

Den größten Anteil erhielt der evangelische Kindergarten für die Anschaffung von Spielzeug für den Außenbereich. Die Übergabe erfolgte nun durch den ersten SoVD-Vorsitzenden Werner Hilmer an die Kinder, Erzieher und die Kita-Leitung. Die Kinder bedankten sich mit Liedern. Danach waren sie kaum noch aufzuhalten, ihre neue Spielsachen sofort auszuprobieren.

Ein weiterer Betrag ging an den Förderverein Drachenspielpark. Hinzu kam eine Spende an die Kirchenstiftung. Sie war der Dank für die jahrelange gute Zusammenarbeit und Unterstützung bei den SoVD-Veranstaltungen und für den speziellen Festgottesdienst am Jubiläumstag.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare