Netto-Markt in Bad Bodenteich: Arbeitsplätze für zehn bis zwölf Mitarbeiter

Eröffnung Anfang September

+
Noch ist es eine Schlammwüste und Großbaustelle: Anfang September soll der Netto-Markt an der Neustädter Straße in Bad Bodenteich eröffnet werden.

Bad Bodenteich. Neustädter Straße Nummer 3 – der Bad Bodenteicher Niedersachsenhof existiert zwar noch im Internet, doch wer auf der Neustädter Straße fährt, dem fällt nur die freie Fläche gegenüber des Braunschweiger Hofs auf.

Vom alten Niedersachsenhof ist nichts mehr zu sehen.

Die beiden Grundstücke und eine dahinter liegende Fläche wurden von der Unternehmensgruppe Ratisbona erworben. Auf dem Gelände, wo einst der Klinkerbau aus dem 19. Jahrhundert stand, wird ein Netto-Markt entstehen.

Den kompletten Artikel lesen Sie in der gedruckten Ausgabe oder in unserem E-Paper.

Von Jörn Nolting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare