Geplant seien acht Bauabschnitte

Bad Bodenteich: L 270 wird ab April gesperrt

In Bad Bodenteich herrscht viel Verkehr, vor allem durch Lastwagen. Die ersehnte Instandsetzung der L 270 im Bereich der Ortsdurchfahrt rückt näher
+
In Bad Bodenteich herrscht viel Verkehr, vor allem durch Lastwagen. Die ersehnte Instandsetzung der L 270 im Bereich der Ortsdurchfahrt rückt näher

Bad Bodenteich – Die von vielen Bürgern ersehnte Instandsetzung der L 270 im Bereich der Bad Bodenteicher Ortsdurchfahrt rückt näher.

Die Fahrbahn werde voraussichtlich zwischen Mitte April und Ende Oktober auf 2,5 Kilometern Länge erneuert, teilte Alexander Matz, Sachgebietsleiter in der Lüneburger Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, jetzt während eines Informationsabends in Bad Bodenteich mit.

Geplant seien acht Bauabschnitte – im Norden beginnend am Abzweig der L 270 nach Häcklingen bis zum Abzweig nach Abbendorf und Lüder im Süden des Ortes. Die Landesstraße werde während der Bauarbeiten abschnittsweise voll gesperrt, eine Umleitung werde eingerichtet, kündigte Matz an.  bs

Mehr zu dem Thema lesen Sie heute (23.01.) in der gedruckten Ausgabe der AZ sowie im E-Paper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare